Hartz 4 oder Unterstützung zum Lebensunterhalt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Derzeit würde es ggf. möglich sein,ab Beginn der Ausbildung dann nicht mehr,da er in der Regel dann nach § 7 Abs. 5 SGB - ll keinen Leistungsanspruch mehr hat,wenn nicht eine Ausnahme des § 7 Abs. 6 SGB - ll zutreffen würde !

Hat er schon eine abgeschlossene Berufsausbildung ?

Wie alt ist er ?

Ist er als Ausbildung suchend gemeldet ?

Was zahlst du für die Warmmiete ?

Was bekommst du an Bafög - bekommst du für die Ausbildung eine Vergütung und was verdienst du jeden Monat ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoooney123
02.11.2015, 17:08

Ich zahle in Moment die Miete allein 465€ warm, da er nicht genug Geld hat, was für mich auch ziemlich schwierig ist, da ich neben meiner Ausbildung Nachtschichten mache um mir 450€ zu verdienen. Sonst könnten wir garnicht leben da von meinem Bafög (465€) die Miete bezahlt wird.

Mein Freund ist 19 hat keine Ausbildung

0

Aufstockung Grundsicherung möglicherweise, wenn ihr als Wohngemeinschaft zusammen lebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es seine erste Ausbildung ist, sind die Eltern für seinen Lebensunterhalt zuständig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoooney123
02.11.2015, 17:01

Wir wohnen zusammen

0
Kommentar von Hoooney123
02.11.2015, 17:01

Hat er irgendwie die Möglichkeit auf finanzielle Unterstützung? Für mich ist es unmöglich für uns beide von dem wenig Geld zu sorgen..

0
Kommentar von Hoooney123
02.11.2015, 17:11

Ich versteh nicht ganz..
Unterhalt der Mutter oder wie ist das gemeint?

0

Was möchtest Du wissen?