Hartz 4 kündigen nach Jobannahme?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

 Ich habe das so geschrieben und gar keinen Grund angegeben:

Abmeldung wegen zukünftiger Nichtbedürftigkeit
BG-Nr.:xxx

Sehr geehrte Damen und Herren,

beiliegend finden Sie meine Veränderungsmitteilung bzgl. obigen Sachverhalts.

Ich erfülle ab dem xxx nicht mehr die Voraussetzungen für Leistungen nach dem SGB II. Deshalb bitte ich darum, die Zahlung ab xxx einzustellen.

Dazu füllst Du das aus:

https://www.arbeitsagentur.de/web/wcm/idc/groups/public/documents/webdatei/mdaw/mdk2/~edisp/l6019022dstbai381595.pdf?_ba.sid=L6019022DSTBAI381598

Pkt. 4.1 musst Du ankreuzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du informierst deinen Sachbearbeiter darüber, dass du ab dem x.x.2016 eine Stelle haben wirst. Den Rest erledigt der dann.

Rufe am besten an, teile das mit und vereinbare deswegen einen Gesprächstermin. Sollte dem Sachbearbeiter die telefonische Info reichen, wird er oder sie es dir dann schon noch sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm deinen Arbeitsvertrag mit und melde dich dann persönlich im Jobcenter ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wei wäre es, wenn du diese frage dem zuständigen sachbearbeiter stellst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?