hartz 4 empfänger reparaturkosten erstatten bei meinen Warmwasserboiler

3 Antworten

Wenn du in einer Mitwohnung wohnst sollte der Vermieter sich um den Warmwasserboiler kümmern. Wenn es dein eigener ist, den du selbst installiert hast, kannst du beim AA um Zuschuss bitten.

Du bist Mieter?Der Boiler gehört zur Wohnung, ist also Mietsache. Dann ist der Vermieter dafür zuständig.

OK danke

0

Weder noch!

Da der Warmwasserboiler zur Wohnung gehört,ist der Vermieter dafür haranzuziehen und er trägt die Kosten.

Informiere deinen Vermieter darüber.Er veranlaßt alles notwendige dann.

danke für die schnelle Antwort.

0

Übernimmt meine Krankenkasse die kosten zu 100% Zahnersatz als alleinerziehende und hartz vier Empfänger?

Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen und zwar fehlt mir vorne ein zahn und ich will es ersetzen lassen ich beziehe Hartz 4 und bin alleinerziehend gibt es da eine Möglichkeit?

...zur Frage

Wie viel würde die Handy Reparatur kosten?

Hi, mein Bildschirm ist kaputt gegangen. Nun wollte ich wissen wie viel die Reparatur kosten würde aber mein Handy wird auf den Seiten nicht mit aufgelistet.

Ich habe ein Huawei Honor 6x, der Bildschirm ist ziemlich kaputt aber noch benutzt bar.

Danke und mit freundlichen Grüßen, KUNDENDlENST

...zur Frage

Kann ein Warmwasserboiler überhitzen?

Bei einer Reparatur im Heizungskeller muss der Warmwasserboiler abgesperrt werden, warm/zirkulation/ kalt Zulauf wird abgesperrt. Zirkulationspumpe und Heizungsanlage sind derweile aus. Kann in der Zeit der Boiler sich überhitzen oder gibt es Schutzmechanismen? Mfg

...zur Frage

Sicherung fällt bei Warmwasserboiler Nachtstrom

Hallo.

Habe ein kleines Problem. Ein Bekannter hat einen Warmwasserboiler zu Hause den er natürlich über Nachtstrom aufheizen möchte, da der Nachtstrom billiger ist. Jedoch fällt beim Nachtstrom immer der Leitungsschutzschalter wenn der Warmwasserboiler eine Zeit läuft (FI 40A + 1x C16A). Wie lange der Boiler läuft weiß er nicht. Er hat mir nur erzählt dass er am nächsten Tag den LSS wieder einsichern muss.

Daher hat er den Warmwasserboiler auf den Tagstrom gehängt. Der andere Leitungsschutzschalter hält jetzt (C13A).

Hat jemand eine Idee?

Danke LG

...zur Frage

Scheidung und Hartz-IV Empfänger

Hallo Leute, mein Kumpel hat ein Problem. Er ist Bezieher von Hartz-IV (SGBII) Leistungen. Nun hat seine Frau die gemeinsame Wohnung verlassen und ist sozusagen ausgezogen, da die Beziehung durch einen Streit als beendet anzusehen ist. Hier nun meine Frage: kann er die Scheidung einreichen auch wenn er Empfänger von Hartz-IV Leistungen ist, d.h. übernimmt das Sozialamt die Kosten (Rechtsanwalt, Gericht u.s.w.) für die Scheidung? Oder sollte er besser warten, bis seine derzeitige Frau die Scheidung beantragt?

...zur Frage

Kostenübernahme Reparatur Jalousie selbstgenutztes Wohneigentum

Hallo,

beziehe seit März 2009 ALG II und besitze eine Doppelhaushälfte, welche schuldenfrei ist. Jetzt ist mir der Motor für die Jalousie im Wohnzimmer kaputt gegangen. Die Reparaturkosten betrugen € 370,00. Kann ich die Kosten nachträglich bei der Arge geltend machen, obwohl die mir vor der Reparatur gesagt haben, dass solche Reparaturkosten nicht übernommen werden.

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?