HArtz 4 Betrug? /Bedarfsgemeinschaft

9 Antworten

muss geprüft werden, er kann ja auch zu besuch sein. das gegenteil muss das amt ja erstmal beweisen.besuche dürfen rechtlich auch länger bleiben muss nur ne kurze unterbrechung geben zwischendurch.wer so etwas zur anzeige bringt ist für mich kein guter bürger. jeder sollte bei seiner baustelle bleiben. der staat bescheisst uns mehr denn je und letztendlich sind die leidtragenden die drei kinder...

Wenn er nicht ihr Partner ist, bilden sie keine Bedarfsgemeinschaft, egal ob er dort gemeldet ist oder nicht.
Dennoch muss sie seine Anwesenheit mitteilen, da sie nur noch Anspruch auf 4/5 der Kdu hat.
Allerdings bezweifel ich, dass ein Außenstehender genug Durchblick hat, um die Situation sachgerecht beurteilen zu können.

Es ist betrug sobal es raus kommt das der mann mit ihr wohnt muss er seine einkommensverhältnisse offen legen ob die jetzt ein paar sind oder nicht gilt diese beziehung als lebensgemeinschaft ..der mann müsste frau und kinder versorgen wenn er einer arbeit nach kommt...

26

Und nachbarn haben auch überall augen...bei uns haben die in der stadt wegen schwätzigen nachbarn kontrollen gemacht...und das wars---

0

Legal, oder doch Hartz 4 betrug?

Hallo zusammen.

Ich habe eine Frage und zwar zu Hartz 4.

Also, nehmen wir mal an ich bekomme eine Wohung vom Amt bezahlt. ( Ich Arbeite im echtem Leben )

Dann ziehe ich zu einem bekannten und lasse eine Person die Arbeitet, die kein Hartz 4 empfängt umsonst in meiner Sozialwohung wohnen.

Diese Person zahlt keinen Cent an Miete.

Ist das legal, oder Hartz 4 Betrug? Wie hoch wäre die Strafe, wenn es Betrug ist.

...zur Frage

begangener hartz 4 betrug

es gibt da jemanden sie hat seit 2 jahren einen festen freund und bezieht seit jahren hartz4. sie lebt mit ihren kindern und dem freund zusammen aber der freund ist nicht bei ihr gemeldet. was passiert wen es rauskommt?

...zur Frage

Hartz 4 beantragen in Bedarfsgemeinschaft: Wer muss den Antrag stellen?

Hallo!

Muss man wenn ein Partner der Bedarfsgemeinschaft Hartz4 beantragen möchte/muss auch als arbeitende Person einen Antrag stellen? Mein Freund muss Hartz4 beantragen und war heute beim Amt um sich einen Antrag zu holen. Die Dame dort hat den Antrag jedoch auf MEINEN Namen ausgestellt, mit den Worten in einer Bedarfsgemeinschaft müssten dann alle Hartz4 beantragen... Ich arbeite jedoch und verdiene genug Geld, um kein Hartz4 zu brauchen. Muss ich jetzt wirklich diesen Antrag ausfüllen??? Und wenn da jetzt mein Name als Antragssteller drin steht kann mein Freund den Antrag dann überhaupt so nutzen?

Für Antworten besten Dank im Voraus! MfG

...zur Frage

Umzug in eine andere Stadt Hartz4

Meine Freundin bekommt jetzt nach der REHA Hartz4,das Amt zahlt jetzt nur noch für ein halbes Jahr die Mietkosten(zu hoch)Sie möchte in eine andere Stadt ziehen und sich dort eine 3zimmer Wohnung mit jemanden teilen,der auch eine Wohnung braucht und ALG1 bezieht!! Zahlt ihr das Amt den Umzug und die Miete+Kaution und bei den jenigen auch.Geht das überhaupt??

...zur Frage

Gehört das unter Sozialbetrug?

Ich meine ja oder?

Beispiel: Ein gemeldeter Hartz4 Empfänger geht nachts arbeiten ohne es dem Amt zu melden. Nach einiger Zeit meldet dieser diese Arbeit ofiziell an. Das läuft doch schon unter Betrug oder nicht? Ich meine die Person hat ja unrechtmäßig mehr Geld erhalten.

Wie komme ich auf die Frage? Ich interessiere mich sehr für Hartz4 und da ich auch sehr viel mitbekomme und lese von Schwarzarbeit etc. würde mich eine offizielle Antwort mal interessieren. Mich würde interessieren ob ich da mit meiner Vermutung richtig liege!

...zur Frage

Mutter mit 3 Kindern, wie viel darf die Wohnung kosten wenn man Hartz IV bezieht?

Ich suche eine Wohnung für mich und meinen 3 Kindern. Also wie viel darf die Wohnung kosten, wenn man Hartz IV bezieht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?