Hartz 4 Antrag stellen mit 16?

9 Antworten

Du kannst kein ALG - 2 beantragen,das muss Deine Mutter oder Dein Vater machen !!! Deine Mutter hat nur einen Freibetrag von 30 € auf Versicherungen,da die Rente aus einer nicht sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit stammt,der Rest der Rente wird voll auf euren Bedarf angerechnet.Dein Stiefvater hat auf Sein Bruttoeinkommen Freibeträge,die dann von Seinem Nettoeinkommen abgezogen werden.Das kannst Du im Internet unter ALG - 2 Freibetragsrechner selber ausrechnen.Der Bedarf von Euch ist : Regelsatz Stiefvater 345 €+Regelsatz Mutter 345 € + Regelsatz Du 289 € + die Kosten für Eure Wohnung warm.Das Kindergeld und eventuell Unterhalt für Dich,wird auch als Einkommen auf den Bedarf angerechnet,davon sind auch nur 30 € Versicherungspauschale frei,der Rest wird auch angerechnet.

Du kannst einen eigenen Antrag stellen,wenn Du Ausbildungs oder Arbeitssuchend bist !!! Das Einkommen Deines Stiefvaters und der Mutter wird trotzdem zur Bedarfsberechnung herangezogen.

0
@isomatte

§ 36 SGB I

Eigenständige Antragstellung ist ab 15 möglich; die Eltern müssen es also mitnichten tun.

0

"(3) Anträge auf Sozialleistungen können nach Vollendung des 15. Lebensjahres gestellt werden (§ 36 SGB I). Der gesetzliche Vertre-ter soll über die Antragstellung und die erbrachten Sozialleistungen informiert werden. Die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters ist für einen Leistungsanspruch nicht notwendig." Hinweise der BA zu SGB II § 37 Antragserfordernis - PDF S. 5.

Aber immer wieder schön zu lesen, was für Ammenmärchen sich so alles halten im Land - und selbst in sonst wohlinformierten Foren verbreiten ...

Gruß aus Berlin, Gerd

Man kann ab 15 Jahren als Arbeitssuchender Grundsicherung beantragen, sofern man arbeitssuchend und hilfebedürftig ist.

Meine Freundin 19 Jahre ist Schwanger kann sie Alg 2 (Hartz 4) beantragen?

...zur Frage

Kann ich zur EU-Rente noch Hartz 4 beantragen?

Bekomme jetzt EU-Rente, die allerdings sehr gering ausfällt. Kann ich da als Aufstockung Hartz 4 beantragen? Oder was könnte ich noch tun?

...zur Frage

ALG 1 Erwerbsminderungsrente

Ich habe hier schon einiges dazu gefunden, aber irgendwie bräuchte ich nunmehr doch noch Hilfe. Also nach langer noch andauernder Krankheit bin ich nun Nahtlos in ALG 1. Der ALG 1 Bescheid geht bis 08.2013. Nun wurde mir mündlich mitgeteilt das ich Erwerbsminderungsrente beantragen müsse. Muss ich das ? Jetzt gibt es im Antrag zwei Fragen: 1. ab wann soll die Rente gezahlt werden ? 2. Seit wann und wegen welcher Gesundheitsstörungen halten sie sich für erwerbsgemindert Verliere ich dann an Anspruch auf ALG 1? Soll ich angeben das die Rente ab 08.2013 gezahlt werden soll? Für mcih ist das alles Neu udn sehr verwirrend. Für Rat bin ich dankbar. Muss ich ALG 1 zurückzahlen?

...zur Frage

Hartz IV beantragen obwohl alg 1 noch nicht ausgeschöpft ist?

Hallo ich habe mein alg 1 Anspruch noch nicht ausgeschöpft und wollte mich beim Arbeitsamt abmelden um Hartz IV zu beantragen ist das möglich?

...zur Frage

Hartz 4 beantragen und in ein anderes Bundesland umziehen?

Hallo,

es geht mal wieder um meinen Bruder, so wie es ausschaut, verliert er gerade nen weiteren Job.

Leider gibt es hier bei uns auf dem Land nicht wirkliche viele alternativen oder offene Job Angebote. Ich werde ihn auf keinen Fall einstellen, da ich weiß wie er arbeitet ;-)

Wir haben jetzt mal im Internet geschaut und sehr viele interessante Job Angebote in einer ca. 100km entfernten Stadt gefunden, welche auch noch in einem anderen Bundesland liegt.

Er hat sich schon Arbeitssuchend gemeldet aber er wird wenn es so weit ist, keine ALG I erhalten und es wird dann eher auf ALG II hinaus laufen. Daher würde er sehr gerne direkt in Stadt ziehen!

Muss er dann zu erst hier ALG II beantragen und dort dann sagen, das er woanders hinziehen will? Weil ohne Wohnung bekommste dort eher weniger einen Job!

Ich habe leider von sowas überhaupt keine Ahnung und würde mich daher über Eure Hilfe und Aufklärung rund ums Thema ALG II (Hartz 4) freuen.

Besten Dank!

...zur Frage

Hartz 4 beantragen in Bedarfsgemeinschaft: Wer muss den Antrag stellen?

Hallo!

Muss man wenn ein Partner der Bedarfsgemeinschaft Hartz4 beantragen möchte/muss auch als arbeitende Person einen Antrag stellen? Mein Freund muss Hartz4 beantragen und war heute beim Amt um sich einen Antrag zu holen. Die Dame dort hat den Antrag jedoch auf MEINEN Namen ausgestellt, mit den Worten in einer Bedarfsgemeinschaft müssten dann alle Hartz4 beantragen... Ich arbeite jedoch und verdiene genug Geld, um kein Hartz4 zu brauchen. Muss ich jetzt wirklich diesen Antrag ausfüllen??? Und wenn da jetzt mein Name als Antragssteller drin steht kann mein Freund den Antrag dann überhaupt so nutzen?

Für Antworten besten Dank im Voraus! MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?