hartz 4 - einrichtung spielt eine rolle?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum sollten sie es sehen,willst du zu deinem Antrag noch eine Einladung zum Kaffee trinken mitschicken ?

Solange du keine Rolex oder wertvolle Gemälde usw.zuhaue hast musst du nichts verkaufen,dass ist privilegiertes Vermögen und das zählt nicht zu deinem Schonvermögen dazu.

Du darfst als Schonvermögen min. 3100 € + einmalig 750 € für notwendige Anschaffungen = 3850 € besitzen,also auf Konto / Sparbuch / verwertbare Lebensversicherungen / Bausparverträge / Aktien usw.allgemein darfst du 150 € pro vollendetem Lebensjahr haben + diese einmaligen 750 €.

Zum privilegierten Vermögen zählt auch eine selber bewohnte angemessene Immobilie und ein KFZ - mit einem Zeitwert von bis zu 7500 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du must nichts verkaufen es sei den du hast ein Auto das über einen Bestimmten wert noch liegt. Das Jobcenter hat nicht das recht in deine Wohnung zu kommen Außnahme ist aber wen du Geld für Möbel oder zb eine Waschmaschine brauchst.Was aber eine Rolle spielen kann sind deine Mietkosten fals du über den Satz liegst müstest du zb umziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mit großer Sicherheit sagen: Nein. Denn da du nicht bankrott bist oder zu hohe Schulden hast nichts verpfändet wird. Es gibt erst einen Richterlichen Beschluss wenn du wirklich viele Schulden hast. 100pro sicher bin ich mir aber nicht. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?