Hartz 4 - bei Umzug - Darlehen möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zur Antragsabgabe ist kein Termin erforderlich ! Der “Antrag” ist lediglich deine abgegebene Willenserklärung, Leistungen in Anspruch nehmen zu wollen. Diese Willenserklärung kann man persönlich/mündlich, telefonisch, per Mail, Fax oder Post etc. abgeben. Im eigenen Interesse sollte die Antragstellung aber nachweislich geschehen. Die ganzen Formulare sind lediglich Arbeitshilfen, mit denen die Sachbearbeiter die erforderlichen Daten zur Verfügung haben, um den Antrag bearbeiten zu können. (Die Formulare und Ausfüllhilfen gibt es auch auf arbeitsagentur.de) . -

als ich dann fragte wie lange die Antragdsbearbeitung dauert, meinte die Bearbeiterin so an die 3 Wochen und damit ginge es ja schon schnell

Schau' mal hier rein: http://hartz.info/index.php?topic=10.0
(Wenn das Kindeswohl gefährdet ist, kann man sich auch das Jugendamt zum Beschleunigen ins Boot holen...)

Du kannst um einen Vorschuß bitten.

Stillen (oder abpumpen) war wohl nicht möglich, hättste viel Geld gespart?

chrissy212 29.06.2014, 09:59

nein war / ist nicht möglich :(

0

Was möchtest Du wissen?