Hartnäckige ransomware entfernen/HD formatieren?

1 Antwort

Informier dich mal über "Knoppix"! Sehr gute Software. Habe nur gutes gehört. Weiß nicht ob knoppix noch neuere Versionen hat, könnte auch schon paar Jahre alt sein. Würde es aber auf jedenfall damit probieren! LG TheMegaa
PS: geh mal schlafen, ist schon spät xD

NTFS-Alternative für Festplatte mit HD-Filmen!

Hallo, habe momentan eine FAT32 Formatierung, d.h. HD-Filme mit teilweise über 10GB müssen gesplittet werden, damit sie auf die Festplatte kopiert werden können. Würde die Festplatte gerne so formatieren, dass ich auch diese großen Dateien drauf abspeichern kann. Allerdings möchte ich KEIN NTFS!!

VG

...zur Frage

Boot SSD schreibgeschützt?

Hallo,

mein PC bootet nur noch mit dem Fehlercode "INACCESSABLE_BOOT_DEVICE". Als ich in CMD von der automatischen Reparatur "chkdsk /f" eingegeben hab, kam zurück:

"Der Typ des Dateisystems ist NTFS. Das aktuelle Laufwerk kann nicht gesperrt werden. Die Datenträgerüberprüfung kann auf diesem Volume nicht ausgeführt werden, da es schreibgeschützt ist."

Wie fixe ich das? Mit "diskpart" wird mir die SSD gar nicht angezeigt. Ich kann meinen PC nicht aufsetzen, weil die Dateien auf der SSD wichtig sind, also möglichst Wege bei denen ich nur den Fehler fixe. Der Fehler kam übrigens nach nem Windows 10 Update.

...zur Frage

Festplatte ein Volume hinzufügen und in gpt convertieren?

Hallo zusammen, Ich habe ein kompliziertes Problem. Zunächst einmal: ich habe eine Festplatte mit Windows 10 Pro 64-bit. Die Festplatte ist eine HDD mit 1TB Speicherplatz. Ich habe die Festplatte einem Freund ausgeliehen, dabei ist diese kaputt gegangen(allerdings nur software mäßig). Das Problem ist, dass die Festplatte geschützt ist und ein Volume mit der Größe 0B hat. Sie hat auch keine Partition. Außerdem ist sie mbr formatiert. Das alles habe ich in stundenlanger Suche herausgefunden, wobei alles in diskpart stattgefunden hat, da die Festplatte vom System nicht erkannt wird. Ich habe schon mehrere Versuche gestartet die disks zu formatieren, partitionieren oder zu löschen. Nichts davon hat funktioniert. Dann habe ich im Internet herausgefunden, dass das Volume gbt formatiert sein muss, damit man irgendetwas damit anfangen kann. Möchte ich also die disk von mbr zu gbt formatieren, kommt nur eine Fehlermeldungen, in der steht, dass der Speicherplatz zu klein ist um es zu formatieren oder dass ein gültiger Datenträger ausgewählt werden soll. Ps: bevor ich die Festplatte dem Freund ausgeliehen habe, hat noch alles ohne Probleme funktioniert. Keines der genannten Probleme ist dort schon aufgetreten. Ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe! <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?