Hartnäckige Kopf- und Nackenschmerzen nach Alkoholkonsum

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht entgegenwirken.

Aushalten.

Du schreibst ja selber:

> auch an diverse andere körperliche Beschwerden habe mich gewöhnt. <

Ich denke nicht das es noch mit dem Alkohol zu tun hat. Vll hast du dir einen Nerv eingeklemmt oder so etwas. Lass das lieber vom Arzt ansehen. Von deinem "Absturz" musst du ihm ja nicht unbedingt erzählen. Aber trotzdem: Lerne aufzuhören bevor du unzurechnungsfähig wirst. Ist auf die Dauer doch besser für die Gesundheit. Und "Halbbesoffen" macht auch Spass.

Eigentlich sollte der Kater langsam vorüber sein. Vielleicht hast du dich im Rausch irgendwie komisch bewegt und dir den Nacken verzogen. Das strahlt auch schon mal in den Kopf aus. Wenn das in den nächsten Tagen nicht weggeht oder sogar schlimmer wird, ab zum Arzt!

Hitzeschlag/Sonnenstich wie weg bekommen?

Ich hätte nie gedacht das ich es schaffe aber naja, seitdem ich von der Sonne weg bin habe ich nackenschmerzen mit hin Kopfschmerzen und Schwindel. Geht das über Nacht weg? Habe eine Temperatur von 37,5 und habe bereits kalte kühlpacks auf meinem Nacken dadurch lindern sich die schmerzen ein wenig.

...zur Frage

Nackenschmerzen inklusive Kopfschmerzen

Hallo alle zusammen, 

ich habe das Problem das ich seid ca. 1 Jahr Starke Nackenprobleme habe, sogut wie ständig habe ich Nackenschmerzen die ziehen, manchmal ziehen diese schmerzen dann bis in den Kopf hoch, das spürt man richtig und Kopfschmerzen habe ich ständig dazu.. 

Ich war schon beim Arzt immer Physiotherapie und dann kriege ich immer orthopädische massagen verschrieben.. aber ich habe das Gefühl das alles Nützt nichts.. 

Ich bin so ratlos und frage mich oftmals woher das kommen könnte, wodran das liegen könnte, da ich manchmal wenn ich diese 'Nacken-Kopfschmerzen' habe so Lichtempfindlich bin und einiges anderes.. ich bin am verzweifeln, ich will die Schmerzen los werden.. 

Bitte helft mir. Tipps und vermutete Schmerzensquellen oder Krankheiten wären lieb.. 

Liebe Grüße Emanai

...zur Frage

Schmerzen im Hinterkopf- und Halsbereich

Ich habe seit heute morgen komische Schmerzen im Hinterkopf- und Halsbereich. Wenn ich meinen Kopf nach hinten nehme ( wenn ich ein Doppelkinn mache) dann tutt es mir im Hals und am Hinterkopf weh. Habe ich mich verlegen? Oder haben vielleicht die wenigen Schmerzen beim Schlucken damit zu tun?

...zur Frage

Kopfweh, halsschmerzen und nackenschmerzen

Hi meine lieben, Seit vorgestern plagen mich andauern diese kopfschmerzen, halsschmerzen, nackenschmerzen und ja, ein bisschen schnupfen Was kann ich dagegen machen? Arzt hat erst morgen wieder auf und morgen muss Ich in die schule. Gibt es ein hausmittel, das gegen die schmerzen hilft? Danke im voraus.

...zur Frage

Nackenschmerzen mit 15?

Hey.. In der Schule fing plötzlich an mein Nacken sehr zu schmerzen. Ich kann kaum mein Kopf nach rechts drehen. Links geht aber tut weniger weh. Was könnte es sein da es aufeinmal kam?

...zur Frage

Kopfschmerzen, Augenschmerzen,(Nackenschmerzen)

Hallo. Ich habe recht starke Kopfschmerzen und habe Augenschmerzen, wenn ich sie weit zur Seite drehe. Ich habe bemerkt, dass mein Nacken recht steif ist und auch ein wenig wehtut. Können die Schmerzen durch den steifen Nacken verursacht werden? Was kann ich gegen die Schmerzen machen? Und was soll ich nicht machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?