Was kann ich bei hartem, festen Stuhlgang tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vor einem Arzt sollte man keine Angst, er will nur helfen...wenn man nicht zum Arzt geht sollte man eher Angst vor den folgen haben. Dir brauch nichts peinlich sein, Ärzte werden dich keinesfalls auslachen, sondern alle beschwerden die du hast ernst nehmen und dir helfen. Lg und gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit sauerkrautsaft. Wenn das nichts bringt würde ich zum Arzt gehen, auch wenn's peinlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Leib bindet Fluessigkeit und fettendes Oel das deinem Kot fehlt ~ er is dann ausgetrocknet und klemmt im Dickdarm

  • Also nimm warmes Oel zu dir und trinke auch warmen Tee ~ das hatte frueher bei mir auch geholfen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du ein Junge oder ein Mädchen? 

Wie lange hast du schon Probleme? 

Und ost das auch mit anderen zB Bauchschmerzen verbunden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mazerunner1
26.02.2016, 09:07

Ich bin ein Mädchen (15), Ich habe seit ungefähr einem Jahr Probleme und ja manchmal habe ich auch Bauchschmerzen. 

0

Was möchtest Du wissen?