Harter unangenehmer Bauch, Rückenschmerzen, Blutungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du warst beim Arzt, hast Tests gemacht alles negativ, hast deine Blutung bekommen,  was willst du jetzt noch hören?

Ich denke eher, du bist unzureichend aufgeklärt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du solch überzogene und unrealistische Ängste entwickelst, solltest du auf Sex noch verzichten, bis du reif und/oder aufgeklärt genug bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dilaraxo
08.07.2017, 11:46

Warum überzogen und unrealistisch? Man liest das eine Blutung in der Schwangerschaft nicht selten ist. Ausserdem ist keine Kondompanne passiert. Als einmal eine passiert ist habe ich schnell gehandelt und mir die Pille danach besorgt. Aber es gibt ja auch Frauen die irgendwie trotz Kondom schwanger geworden sind. Meine Blutung wundert mich eben und mein harter Bauch mit den Rückenschmerzen.

0

Du bist nicht schwanger.

Falls Du es warst, bist du es jetzt nicht mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dilaraxo
08.07.2017, 09:16

Danke.. Hast du vielleicht eine Ahnung wovon dieser harte Bauch kommt und die Rückenschmerzen? Im Internet steht irgendwie das die Plazenta am Muttermund ist und dann genau diese Symtome kommen und Blutungen.. Meine Periode ist eigentlich richtig stark nur diesen Monat so komisch, die letzten 3 Tage nur morgens stärker sonst schwächer..

0
Kommentar von dilaraxo
08.07.2017, 10:17

Vielen Dank, also bildet sich die Plazenta erst später? Man liest auch irgendwie das die Plazenta zu tief liegt oder so etwas.. Weil hatte noch nie so einen harten Bauch in Kombination mit Rückenschmerzen und dann auch noch eine komische verspätete Blutung..

0

Was möchtest Du wissen?