harter stuhlgang

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Winndixi, ich hatte 50 jahre lang harten Stuhlgang und Verstopfung. Nun bin ich erlöst: Ein ganzheitlicher arzt hat mir folgendes geraten: keine Milch, Milchprodukte usw. auch bei Kindern. Deshalb soll jede Frau stillen, das ist die Milch, die Menschen benötigen. Alles andere ist künstlich und dient der Industrie. Der Mensch ist organisch und biologisch gesehen ein Säugetier und die trinken bekanntlich nur (Mutter-)milch. Es ist also Quatsch zu sagen, Kinder brauchen Kuhmilch, um genügend Calzium usw. zu bekommen. Minerale sind in Vollkorngetreide mehr als genug enthalten. Lies die Ernährungsbücher von Max Otto Brucker "Unsere Nahrung, unser Schicksal" (als Einstieg, es sind alle Bücher sehr interessant und werden Dir die Augen über unsere Ernährungsindustrie öffnen) bei Amazon auch gebraucht sehr günstig zu erhalten. zum Frühstück Müsli mit Obst und Honig und 1 EL Leinsamen. Diesen vorher mit etwas heißem Wasser quellen lassen. der Schleim ummantelt den Darm und Leinsam enthält viel Vitamine. Übrigens leinöl enthält 10 Mal so viel Omegafettsäuren als das viel gepriesene Olivenöl (reine Marketingsache) Und dann kein Weizenbrot geben. Der Klebereiweiß im Weizenbrot verklebt den Darm. Besser ist Dinkel, aber Vollkorn. Ich backe mir selbst mein Brot. habe mir eine Kornmühle (Fidibus) gekauft und bestelle mir Korn. mahle es unmittelbar vor der Verarbeitung. Alle Brote, die es zu kaufen gibt sind mit Auszugsmehl gebacken, selbst die, die als Vollkornbrot bezeichnet werden, enthalten nur ca. 35 % Vollkorn. Aber im Vollkorn sind die Minerale enthalten, die angeblich in der so gepriesenen Kuhmilch enthalten sind. Auch wenn die Kornmühle zunächst teuer ist, es rechnet sich. bedenke was ein sogen. gutes "Vollkorn"brot kostet. Das Korn selbst ist nicht teuer. Ich bestelle es im internet bei http://www.blattert-muehle.de/ und es gibt genügend Backrezepte. So und zu guter letzt gib Deiner Tochter viel leitungswasser zum trinken, Erwachsene sollen 2 L trinken, ein Kind vielleicht die Hälfte? Alle anderen Getränke nur als Ergänzung. Leitungswasser ist das beste natur- und von staatswegen überprüfte Getränk. (Der Staat kann es sich nicht leisten, seine Bevölkerung zu vergiften)

Was möchtest Du wissen?