Harte Ostereier ohne Loch?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach die Eier in kaltes Wasser legen, Platte an und kochen lassen, so lange bis sie hart sind. So platzen sie am wenigsten.

Eier in kalten Wasser ansetzen,Eier sollten Raumtemperatur haben und dann einen Schuß Essig ins Kochwasser.Wenn das Ei platzt dann gerinnt es durch den Essig gleich und es tritt nicht so viel Eiweiß aus.L.G.

Oft springen die nur, wenn sie schon vorher einen leichten Knacks hatten. Den bemerkt man aber nicht immer. Einfach kochen und die heilen Eier zum Trullern nehmen. Die andren gleich essen :)

Was möchtest Du wissen?