HARRY POTTER zu welchem Haus gehöre ich?

8 Antworten

Ich finde Gryffindor passt am besten, weil du ein bisschen hitzköpfig und eben abenteuerlustig rüberkommst. Auch das sprunghaft-spontane passt für mich da ganz gut rein, und das temperamentvolle in einer Beziehung.
Für eine Hufflepuff bist du, denke ich, nicht "lieb genug".

Von deinen Interessen her (zeichnen, Cosplay etc) könnte aber auch Ravenclaw passen, denn Ravenclaw ist ja nicht nur das Haus für Leute die fleißig lernen, sondern auch für solche, die sehr kreativ sind. Trotzdem wäre ich eher für Gryffindor!

Wenn du die Meinung von jemandem hören willst, der dich absolut nicht kennt, dann würde ich sagen: Gryffindor

Folgende Gründe: erstens frägst du das hier, was bedeutet du hast eine gewisse Geltungssucht und Wunsch sich zu profilieren. Du könntest Tests machen die fragen, ob deine Lieblingsfarbe grün, rot, blau oder gelb ist. Stattdessen frägst du öffentlich, obwohl beide Arten kaum ernst zu nehmen sind. Hufflepuff würden soetwas auch tun (man schaut sich die Kommentare mit "Hufflepuff wie ich" an), aber das bist du nicht, weshalb sage ich gleich.

Ravenclaw und Slytherin profilieren sich selten so öffentlich. Sie tun es, aber anders. Sie machen es selbst und forschen selbst auf ihre Art und Weise, bis sie zu einem Ergebnis kommen, dem sie vertrauen.

Wieso also kein Hufflepuff? Weil das erste, was du in Hogwarts tun würdest wäre, Tiere zu erforschen und das Schloss zu erkunden. Ja, ziemlich offensichtlich. Ein Hufflepuff erfreut sich an dem, was er hat. Neues ist zwar gut, aber Alteingesessenes noch besser. Tiere sind super, aber nur die zum Streicheln. Geheimnisse wollen sie wissen, aber selbst herausfinden ist zu viel Arbeit. Das machen die Gryffindors für sie, oder die Ravenclaw, aber die haben wir ja schon ausgeschlossen. 

Deine Charakterzüge sind universell und sagen nichts (bei keinem) über das Haus aus. "Nett" ist jeder,  egal ob Gryffindor, Ravenclaw, Hufflepuff oder Slytherin. "Nett" ist keine bestimmende Eigenschaft, genauso wenig "freundlich", "neugierig" und "gefühlskalt".

Auf Grund der Existenz der Frage und deiner Aussage, was du als erstes in Hogwarts machen würdest, bist du für mich ganz klar Gryffindor.


Mach einfach den test bei pottermore.com
Da ist das schnell erledigt und du kannst auch noch Tests für deinen Patronus, Zauberstab, ilvermorny Haus machen.

Du kannst auf der "Pottermore-Internetseite" einnen Test diesbezüglich machen.

Meiner Meinung nach gehörst du, wie ich (laut Pottermore) nach Hufflepuff 💪👍

Was möchtest Du wissen?