Harry Potter und der gefangene von Askaban :I

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sirius (der Ausgebrochene) meinte mit töten die Ratte, (Peter Pettigrew, kann sich verwandeln und hat sich bei Ron als Ratte versteckt), da der Harrys Eltern getötet und Sirius die Schuld zugeschoben hatte. Lupin (Lehrer) weiß, dass Pettigrew der Mörder ist und teilt daher Sirius´ Meinung, zudem sind die beiden alte Freunde.Deutlich genug?Les die Bücher, vorallem Flime 5-7 sind komplett was anderes als die Originale und man bekommt rein gar nichts von der Story mit wenn man sie nicht schon kennt.

Genau genommen hat Voldemort Harrys Eltern getötet, Peter war nur der Geheimnis wahrer und hat es im erzählt. Sie sind WEGEM ihn gestorben, aber er hat sie nicht getötet!

0

Er sagt wir werden dich töten damit meint er die Ratte Peter pettigriw. Er war der Geheimnisswarer von lilly und james jedoch hat er sie an voldemort verraten dass wusste sirius black und deswegen will er ihn jagen. Aber alle denken das es Sirius war denn alle denken das er der Geheimniss warer war

Also...diese Ratte ist eigentlich der jenige der Harrys Eltern an Voldemort verraten hat. Als sie mitbekamen,das Voldemort sie jagte haben sie sich ja versteckt. Sirius (der Mann aus Askaban) war der einzige der wusste wo sie waren, wollte aber sozusagen nicht der einzige sein der das wusste. Er sagte es dieser Ratte , die aber von Voldemort gefolltert wurde. Die ratte sagte es Voldemort wo Harrys Eltern waren damit er sie umbringen konnte. Damit es aber aussah als währe es Sirius, Schnitt er sich sein Finger ab und man glaubte es sei Sirius. Ich hoffe du könntest mir folgen und ich habe dir geholfen!

Was möchtest Du wissen?