Harry Potter Filme oder Bücher was ist besser?

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

Bücher 94%
Filme 6%

13 Antworten

Bücher

Viel detailreicher und spannender als die Filme. Aber auch die sind gut, besonders für Menschen, die kein Durchhaltevermögen haben, was das Lesen betrifft (also wenn jemand sehr langsam liest und deshalb schneller die Lust verliert. Besonders beim ersten Buch kann das einem Leser zum Verhängnis werden, meiner Meinung nach)

Bücher

Liebe/r Adelpha!

Die Bücher vermitteln mehr das Gefühl von Wärme.

Alles ist in Einzelheiten beschrieben und man findet sich besser in ihnen zurecht.

VG GreatGatsby919

Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin schon sehr lange der größte Potterhead😉⚡
Bücher

Ich würde sagen die Bücher, da dort die Zusammenhänge besser beschrieben sind. Außerdem werden in den Filmen viele Szenen oder Figuren nicht mal gezeigt oder erwähnt. Die Bücher sind auch viel spannender und du kannst dich besser in die Situation hineinversetzen. Natürlich ist es deine Entscheidung aber ich bin für die Bücher. Ich habe zuerst die Bücher gelesen und dann die Filme geschaut.

Bücher

Ich finde die Bücher eigentlich überall besser. Ich finde es einfach schöner, dass ich mir die Personen vorstellen kann, wie ich glaube dass sie aussehen und das Gefühl ist schöner.

Bücher

So wie bei fast jeder Verfilmung.

Meistens kommen die Verfilmungen einfach nicht an die Bücher ran.

Was möchtest Du wissen?