harry potter 46

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

erstens heißt das "farbiger", wir sind ja nicht rassistisch, und zweitens gibt es da einen: diesen einen der sagt "eines muss man ihm lasse, dumbeldore hat echt stil" als dumbeldore der festnahme entflieht.

tietjen 28.07.2011, 16:49

Nun schwing' hier mal bitte nicht mit der guten alten Vorwurfskeule, so war es nicht gemeint. Farbiger ist meiner Meinung nach kein geeignetes Wort, da es streng genommen auch einen rot-blau karierten Menschen beschreiben könnte. Schwarze sind nun mal schwarz und Weiße sind weiß. U mad?

0
Affia 29.07.2011, 09:28

Alle Schwarzen, die ich kenne, bezeichnen sich selbst als schwarz und nicht farbig.

0

Da musst du leider welche vergessen/übersehen haben.

Aus den Büchern fallen mir spontan Angelina Johnson (Jägerin von Gryffindor), Lee Jordan (Quidditchkommentator; Gryffindor), Dean Thomas (Harrys Zimmermitbewohner aus Gryffindor) und Kingsley Shackelbolt (Auror; Orden des Phönix-Mitglied) ein.

Außerdem gibt es im dritten Film zusätzlich einen etwas dicklichen mit dunkler Hautfarbe, welcher in der Wahrsagestunde die Definition des Grimms vorliehst.

Ich komme aus dem Stehgreif also auf 5, was, im Durschschnitt gesehen, für Groß Britannien bestimmt eine akzeptabele Anzahl ist.

HarryPotterPro 28.07.2011, 20:05

Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/SchwarzeinEuropa#VerteilunginEuropa):

Der Anteil [Schwarzer] an der [britischen] Gesamtbevölkerung liegt bei 2 Prozent.

Da in den Harry Potter Romanen zwischen 500-600 Personen erwähnt werden entspräche das ungefähr 10 Personen.

Außerdem ist erwähnenswert, dass Joanne K. Rowling (HP-Autorin) mit dem Thema reinblütig zu sein den Rassismus sehr Umfassend behandelt und, plump gesagt, als schlecht/böse bezeichnet.

0
HarryPotterPro 28.07.2011, 23:08
@HarryPotterPro

Blaise Zabini ist mir eben auch noch eingefallen, der wird im ersten Buch nur bei der Häuserverteilung aufgerufen, erst als er im sechsten Buch persönlich auftritt erfährt man, welche Hautfarbe er hat. Wenn man bedenkt, dass einige dieser ca. 550 Personen nur erwähnt werden treibt dies das "Hautfarben-Verhältnis" noch mehr in die Normalität.

0
HarryPotterPro 28.07.2011, 23:27
@HarryPotterPro

Wenn man also von 400 beschriebenen Personen und einem durchschnittlichen Verhältnis von 2% ausgeht, müsste es 8 Dunkelhäutige geben. Wenn wir zu unseren schon 6 Bekannten die Patil-Zwillinge (sie haben durch ihre indische Herkunft eine gaaaanz leicht dunklere Haut) dazu schummeln erhalten wir die selbe Zahl: 8!

0
HarryPotterPro 10.08.2011, 01:02
@Coldsaw

Kommt aufs Buch an - aber alle mindestens 3 Mal - allerdings besitze ich auch eine Menge weitere Bücher über Harry Potter

0

äähhhm...es gibt schon mehrere Dunkelhäutige in den Harry Potter Filmen! Noch nicht aufgefallen?! Es gibt Lee Jordan...es gibt Dean Thomas...es gibt Kingsley Shacklebolt...

Hier siehste schonmal Kingsley http://a3.twimg.com/profileimages/112200355/Shackleboltbigger.jpg .

Das hättest du aber auch googlen können...Außerdem müssen ja nicht immer unbedingt dunkelhäutige in Filmen mitspielen.

LG Summer

tietjen 31.07.2011, 15:20

ah ok ist mir noch nicht aufgefallen!

0

klar kommen da alternativ pigmentierte vor , der kleene zb der das1 quiditsch match ( wie auch immer man das richtig schreibt ) kommentiert zb

nebenher gibts da auch noch ne kleene asiatin, von der harry übrigens seinen ersten kuss kassiert... also keine ahnung wie dein farbsicht/wahrnehmungsfilter eingestellt ist -

aber da haste einiges übersehen

Ja - Dein schlechtes Gedächtnis! Jordan hat eine dunkle Hautfarbe, die Zwillinge sind Inder und so weiter und so fort.

IloveHdR 28.07.2011, 16:48

jaa stimmt und das Mädchen das von fred(oder george) gefragt wird ob sie ihn zum abschlussball begleiten möchte

0

es gibt welche der berühmteste ist sicher der der den Bodygard vom premierminister ?? spielt (er ist auch im Orden)

maryx3 29.07.2011, 12:46

Kingsley :D

0

Lee Jordan, Angela Johnson, Kingsley Shacklebold, Blaise Zabini, Dean Thomas, Padma und Parvati Patil (Inderinen), Firenze Darsteller Ray Fearon.

Klar gibts welche. Einer kommt in HP5 vor. Der sagt da: "Eins müssen Sie echt zugeben, Dubledore hat echt Stil", als dieser nach Askaban gebracht werden sollte.

SummerJane 28.07.2011, 20:30

hahaha jaah ich liiebe dieses Szene xD Kingsley ist voll toll :D

0

Lee Jordan, Kingsley Shacklebolt? Gibt auf jeden Fall welche..

da gibt es doch viele! kingsley Shacklebolt, lee Jordan, dean thomas (muggelabstämmig aber schwarz :D), angelina Johnson,Blaise Zabini und bestimmt noch weiter, die mir grad nur nicht einfallen....

ehhm was ist mit lee jordan? dean thomas?

http://images.wikia.com/harrypotter/de/images/9/9f/DeanThomas003.jpg

die spielen doch schon seid dem ersten teil dabei :D zumal lee jordan ist doch so bekannt, weil er jedes quiddichspiel kommentiert und moderiert hat. :D aber ich glaub manchmal übersieht man sowas einfach, haha . na ja, jetzt hast du ja die antwort: es gibt doch schwarze in harry potter! :D

natürlich gibt es da AFROAMERIKANER die fallen dir nur ned auf du rassist

tietjen 28.07.2011, 16:51

Ich verweise auf meinen Antwortkommentar ein paar Zeilen über deinem. Selbes Spiel.

0

Es gibt aber einige dabei...

Was möchtest Du wissen?