Harre färben sich im Laufe des Lebens um?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke schon.

Als kleines Kind hatte schwarze Haare. Je älter ich wurde desto blonder wurden meine Haare. Inwzischen bin ich 18 und ich habe jetzt ein straßenköterblond mit Graustich.. SIeht schrecklich aus :'D Deswegen färbe ich sie..

Ich denke mal dass sie sich hauptsächlich im Kindesalter noch verändern..

ja ist möglich :) ich selber hatte von geburt an schwarze haare, die aber im laufe der jahre immer heller wurden und ne freundin von mir hatte früher blonde haare und jetzt sind die (naturfarbe ohne tönung ider färbung) dunkelbraun :)

Meine Haare waren früher auch so dunkelblond(nicht soo dunkel..)mittlerweile ist es dunkelblond, fast Braun! mit hellbraunen und hellblonden Strähnen (nicht gefärbt :D) also ja ^^ ich glaub schon!

Jap ;3

Ich hatte früher rotblonde Haare, dann waren sie hellblond mir rotstich und jetzt dunkelblond, fast braun mit Rotstich

Das ist bei manchen Menschen so. Ich hatte z.B. als ich klein war hellbraune haare, heute sind sie sehr dunkel.

Was möchtest Du wissen?