Harndrang +Schmerzen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke du solltest es einfach weiter beobachten und wenn es wieder auftritt kannst du immernoch zum Arzt gehen. Dieser wird dir eh nur sagen, dass es sich um eine Blasenentzündung handelt. (Schätze ich zumindest ;-)) Weiter viel trinken, das hilft!!

vll hast du einen bauchnabelbruch, das solltest du untersuchen lassen, denn bei einem Bauchnabebruch kann sich der darm drinnen einklemmen und du kannst sterben. Das hatte ich auch, als es entdeckt wurde, wurde ich sofortg operiert, nach der op hat man dann aber 2 wochen lang gigantische schmerzen! aber dafür schulfrei bzw arbeitsfrei^^ kannst dann aber die zeit nur im bett oder sofa verbringen, da geht dann garnix mehr bei sowas, sogar das lachen verursacht höllische qualen

Und sind das die Anzeichen?? Sicher?? Du machst mir damit grad echt Angst!! :)

0
@TheAdiLand

also das mit dem anzeichen ist denk ich ne blasenentzündung. aber das mit dem bauchnabelschmerz, das ist dann auch wieder was anderes. ich meine ja nur VLL kann es das sein, besonders wenn du viel sport machst, kann ein BNB sehr gefährlich sein, weil sich das loch oder was da ist weiter ausdehnt und somit gefährlicher wird.

0
@user399

weist du ob im urin kleine stückchen sind? ich hab das auch öfters, bei mir war das sogar mal so schlimm, dass ich glaub ich urinsteine gepinkelt habe, die sehen aus wie fleischstückchen und da waren sau viele^^ hat sehr weh getan, musste auch permament pinkel, also ich hatte den drang aber da kamm fast nix. da hab ich meine schniedel über ne schüssel hängen lassen und TV geguckt xD so hab ich die urinsteine entdeckt, da bin ich dann doch zum arzt. achja und das urin war bei mir auch rötlich

0

klingt nach blasenentzündung... würde an deiner stelle einfach mal zum arzt gehn da bist du auf der sicheren seite ;)

Was möchtest Du wissen?