Harley Iron 883 Fragen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Wertverlust ist bei Neumaschinen immer extrem. Aber bei einer Harley relativiert sich das über die Zeit weil die dann recht schnell in nen Bereich kommst wo sie sehr Stabil bleibt.

Eine Sportster ist sicher ned so Wertstabil wie eine große Harley, aber immer noch ganz gut, und dafür hast du halt den Vorteil, daß sie sich am wenigsten harleymaßig benimmt.

Hat die Maschine bekannte macken o.ä?

Klar, es is ne Harley. Also schwer, realtiv wenig Leistung, kann keine Kurven fahren und bremst nicht.

Wobei die Sportster wesentlich normaler zu fahren geht als die großen Modelle. Sie hat wenigstens ansatzweise Schräglagenfreiheit und ist auch ned so unmöglich schwer. Immer noch ein Eisenhaufen, aber erträglich. Auch die Bremse soll irgend etwas tun was sich nicht wie ausrollen anfühlt, sagt man.

der wertverlust ist denke ich mal nicht höher als bei anderen motorrdern wenn du mal vergleichst bekommst du die harley mit ~15000km für 7-8000euro. evt. ist sie nicht so gefragt... sieht aber gut aus sei froh das du sie "günstig" bekommst

italycico 19.02.2015, 23:37

Also der Wertverlust bei Yamaha Honda etc. ist enorm!

Deshalb mache ich mir etwas sorgen :)

0

Was möchtest Du wissen?