Harley Benton HBZ-2004 erfahrungen?

2 Antworten

Der Bass sieht von den Specs her eigentlich ganz wertig aus. Problem bei solchen Billig-Teilen ist oft, dass sie schlecht eingestellt sind. Gerade für den Anfänger ist es dann nicht einfach, sie richtig einzustellen. Vllt kennst du ja jemanden, der sich auskennt und dir das machen könnte, oder, wie der Kollege sagt, einfach mal probieren und zur Not innerhalb von 30 Tagen zurückschicken.

Lohnen sich harley benton gitarren?

Hey Leute, Ich durchstöbere manchmal in thomann um zu gucken ob ich mir bald eine e gitarre hole und welche ich mir hole und ich komme immer der Marke harley benton entgegen habe gehört die soll nicht so schlecht sein. Hat jemand erfahrung gemacht mit den e gitarren oder die Akustik gitarren allgemein? Wie ist der sound der e gitarren?

...zur Frage

Kombos vs Custom Rig (E-Bass)?

Hallo zusammen,

Ich bin nicht gerade das, was man einen Techniknerd nennen kann. Bisher habe ich mir immer für Bass&Gitarre brav meine Verstärkerkombos besorgt. Ich weiß, dass ein Großteil der Musiker sich das Equipment selbst zusammenstellt und ziehe in Betracht das auch mal zu machen, wenn genug Geld da ist. Ich bin aber, wie angedeutet, noch dunkelgrün hinter den Ohren. Deswegen ein paar Fragen:

  • Hat das außer der größeren Flexibilität gegenüber den Kombos noch andere Vorteile?
  • Man ist mit einem Head-Teil und einem Speaker good to go, richtig?
  • Reichen Preamp und Speaker auch aus oder fehlt dann etwas? Sprich: Wo liegt der Unterschied zwischen Head und Preamp?
  • Was ist für die Soundqualität verantwortlich? Bringt einem ein teures Topteil nichts, wenn die Boxen schlecht sind oder ist das ein Trugschluss?
  • Bei Boxen und Head werden Widerstand und Leistung angegeben. Verstehe ich das richtig, dass das beim Topteil die Leistung ist, die es den Boxen liefern kann und bei den Boxen die Leistung ist, die die Boxen benötigen? Das heißt, wenn ein Topteil 400W bei 4Ohm liefert und die Box 400W braucht, aber 8 Ohm hat sind die beiden Teile nicht kompatibel, weil das Topteil zu schwach ist?
  • Muss man sonst noch auf irgendetwas achten, das für die Kompatibilität der beiden Geräte wichtig ist?
  • Was macht ein gutes Topteil gegenüber einem schlechteren aus?
  • Ich nehme an die Montage ist ein einfaches "Kabel rein und los"? Wenn ja, werden die Kabel mitgeliefert oder muss man die extra bestellen?
  • 1x15 oder 2x10"-speaker? Ich werde die Boxen nur für zu Hause und zum gelegentlichen jammen verwenden. Wo liegt der grobe Unterschied zwischen den beiden setups?
  • Ich habe mir die Rumble-serie von Fender genauer angeguckt, weil mir der "punchige" Sound gefällt. Kann mir jemand sagen, ob der einzige Unterschied zwischen dem Rumble 200 und dem Rumble 500 die Leistung ist?

Vielen Dank schonmal für die Antworten :)

mfG, TypMitGitarre

...zur Frage

Anfänger E-Gitarre mit Harley Benton?

Mein Budget sind ca. 300€, ich schätze ich sollte um die 100€ für den Verstärker einplanen und den rest eben für die Gitarre, also um die 200€. Ich könnte eine gebrauchte kaufen, oder eine Harley Benton. Die werden auf Thomann ja relativ gut bewertet, andere jedoch sagen, Harley Benton ist Mist und hat einen schlechten Ruf/ schlöechte Qualität. Bei der gebrauchten bräuchte ich jemanden, der sich auskennt zum Probespielen und könnte einen Schrotthaufen geliefert bekommen.

Sollte ich lieber im Internet bei Thomann bestellen (wohne weit weg von der Thomann- Filiale, da diese ja jetzt soweit ich weiß nicht mehr in Frankfurt ist) oder bei Amazon? Oder sollte ich besser im Musikladen kaufen? Da ist es eben teurer...

Was empfehlt ihr mir?

Danke!

...zur Frage

E-Bass schnarrt - was tun?

Ich habe mir vor kurzem einen E-Bass gekauft (Harley Benton B-450 Vintage White LTD Run)https://www.thomann.de/de/harley_benton_b_450_vintage_white_ltd_run.htm?sid=2f9534dab90f6037dd2b63e5096bd67c

Der Bass schnarrt aber immer wenn ich die Saiten mit der Greifhand loslasse. [Edit: Mit "beim Loslassen" meinte ich nicht wenn die Saite schon losgelassen wurde, sondern beim Druck Wegnehmen. Also klar, wenn man mit zu wenig Druck greift, dann schnarrt es immer. Aber bei dem Bass, den ich in der Schule spiele schnarrt es auch nicht für den einen Augenblick, wenn man den Druck wegnimmt - bei meinem (billigeren) Bass schon.] Ich hab auch schon kontrolliert, ob alle Bünde gleich hoch sind und konnte keine Mängel feststellen. Den Halsstab habe ich auch schon gelockert, sodass die Saitenhöhe jetzt ein bisschen höher ist.

An was könnte das liegen, bzw. noch wichtiger, was kann ich tun (andere Saiten aufziehen, Spielweise ändern, Bünde abschleifen, etc.)

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Fender oder J&D?

Hallo, ich spiele jetzt seit ein paar Monaten Bass und habe mich jetzt dazu entschieden mir einen eigenen ersten Bass zu kaufen (da ich vorher immer nur auf einem Leihinstrument gespielt habe) jetzt wo ich ein bisschen nach meinem Traumbass gesucht habe sind mir vorallem zwei besonders ins Auge gestochen, das wäre zum einen ein Fender Squier Jaguar und zum anderen ein D&J Vintage Bass. Das Problem ist jetzt nur das beide genau meinen Geschmack treffen (Optik, Bewertungen etc.) der einzige Unterschied ist nur das der Fender knapp 200€ und der D&J nur ca. 130€. Meine Frage ist jetzt ob es sich lohnt 70€ mehr auszugeben und bessere Qualität zu bekommen oder ob man nur für den Namen bezahlt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?