Hardwareversand.de : Ratenzahlung mit negativemSchufa Eintrag

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin Goofas,

die Ratenzahlung läuft nicht über den Hardwareanbieter selber, sondern über eine Bank / Kreditinstitut. Die Bank hat Ihre strengen Kriterien nach denen sie eventuell "gefährliche" Kunden aussortiert. Ein Schufaeintrag ist das Aus für so eine Finanzierung.

und was ist wenn man der Bank dann halt erklärt ,dass das wegen meinem Vater so ist und meine Mutter damit eigentlich nichts zu tun hat?

0
@Goofas

Die Erklärung interessiert nicht. Deine Mutter hat die Schulden und den Eintrag auf Ihren Namen - mehr Zählt nicht. Wenn die Schuld nicht mehr existiert, dann kann der Schufaeintrag auch gelöscht werden. Das sollte sie tun - dann klappts auch mit dem Kredit - wenn nichts anderes noch ist...

0

Frag einfach mal direkt dort an. Einen Versuch ist es sicherlich wert.

Grundsätzlich rate ich jedoch jedem Menschen von Ratenzahlungen ab. Das ist prädestiniert dafür daneben zu gehen. Spar lieber und kauf dann auf einmal. Dann hast du keine Schulden und musst keine Angst haben, welche aufzubauen.

Normalerweise bekommt sie keinen Raten Vertrag , da wie gesagt ein Schufa Eintrag besteht .

und die machen da auch keine Ausnahmen wenn man denen das so erklärt wie ich oben beschrieben habe?

0
@Goofas

Nein , da die Anfrage zur Bank gesendet wird welche die Ratenzahlung übernimmt , da gibt es nur Ja oder Nein erklären kannst du da nichts . Kannst aber versuchen bei deiner Hausbank einen kleinen Kredit aufzunehmen , vllt. klappt das !

0

wenn sie geld hat,kann sie die ware ja auch gleich zahlen,mit neg.eintrag gibts keine kohle

Was möchtest Du wissen?