Hardware-Schaden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ferndiagnose fast unmöglich bei diesem Problem, würde ich sagen.

Man kann dir erstmal nur raten, die Hardware wie Festplatte und Speicher auf Defekte zu scannen.

Festplatte: Crystal Disk Info

Ram: Memtest 86+ (in Boot_version starten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghhvW
15.07.2017, 13:47

Das Problem lag an einer defekten ssd also jetzt geht wieder alles , danke für die Hilfe!

0

würde mal sagen das du ein hardware konflikt hast...am besten wäre du guckst mal im gerätemanger ob alles aktiviert ist..treiber aktualliesiert. u.s.w sollte das problem weiterhin bestehen mach mal chmsk eingabe und schau mal ob deine festplatte einwandfrei läuft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghhvW
15.07.2017, 13:47

Das Problem lag an einer defekten ssd also jetzt geht wieder alles , danke für die Hilfe!

1

Klingt nach Hardwareschaden, könnte Festplatte, SATA-Kabel oder Mainboard (defekter SATA Controller) sein, am wahrscheinlichsten ist die Festplatte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghhvW
15.07.2017, 13:48

Das Problem lag an einer defekten ssd also jetzt geht wieder alles , danke für die Hilfe!

0

Anscheinend ist mein PC so beschädigt das keine Möglichkeit besteht irgendwas derartiges zu tun weil sich NICHTS öffnen lässt also auch nicht das BIOS o.ä., trotzdem danke !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?