Wie kann ich Hardware (knöpfe) mit PC verbinden und passende Treiber erstellen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meine erste Idee....
Ardoino (anfängergeeignet) ein midiinterface drauf programmieren und über USB / Serial Port mit dem pc verbinden (da hättest du Platz für 18 Knöpfe bzw 13 Knöpfe und 5 potentiometer für stufenlose Einstellmöglichkeiten... Lautstärke etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martin7812
12.11.2015, 08:26

Wieso nur 18 Knöpfe?

Die WII-Geräte werden per I2C (bei Atmel - und somit auch beim Arduino - heißt das TWA) angesteuert. Da braucht man nur zwei Leitungen, egal, wie viele Knöpfe es gibt.

Das Ganze ist allerdings nicht leicht, wie ich gerade auf "wiibrew.org" (einer Seite für Basteleien an der WII) nachgelesen habe.

Alternativ könnte man natürlich die komplette bestehende Elektronik aus dem WII-Controller (pseudo-Gitarre) ausbauen und durch den Arduino ersetzen.

0
Kommentar von iXtreme07
12.11.2015, 09:26

Der ardoino UNO hat nur 20 ein/Ausgänge und 2werden für die Kommunikation verwendet...
Wenn ich jetzt ardoino atmega verwende habe ich 40...
Atmel generell hat einen Controller der über 500 pinns hat (vermutlich mehr als 400 ein/Ausgänge)

Er hat von 8 Knöpfen geredet und ein ardoino UNO ist hier die einfachste Wahl.

0
Kommentar von iXtreme07
12.11.2015, 14:28

Ich dachte eben an deine zweite Option.
Danach ist aber (wie du gesagt hast) der Controller für die Wii unbrauchbar.

0

Was möchtest Du wissen?