Hardtail Mountainbike mit 27.5" Laufrädern für max. 600€?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Fahrrad ist in Ordnung. Sehr gute Ausstattung für den preis, weil durchgehend mittlerer Standard gehalten wird anstelle ein paar teuren und dann billigen teilen.

Rahmen ist relativ schwer aber gut bei dem preis in Ordnung. Manchmal kann gewicht auch vorteilhaft sein, jenachdem was du machst.

Bremsen sind ok. Aber würde ich iwan tauschen sobald du wieder Geld hast. Der rest ist absolut in Ordnung und würde nur beim kaputt gehen tauschen.

Danke für deine hilfreiche Antwort :) Mein altes MTB hat sogar noch etwas mehr auf die Waage gebracht also geht das Gewicht für mich völlig in Ordnung.

0
@Dd4anNYy

Haha ahja dann^^

Ja Gewicht ist in der preislage ok. Hab nochmal überlegt was meins gekostet hat. Die wiegen alle so in dem bereich.

0
@Nayes2020

Das wichtigste für mich ist, dass ich keinen totalen Schrott kaufe. Mein Problem ist, dass ich mein altes MTB meiner Freundin vermacht habe, da sie damit immer zur Arbeit fährt und ich sonst immer die Wartungsarbeiten bezahlt habe da es ja noch mein Fahrrad war. Also hat sie es nun bekommen aber ich habe einfach so Lust darauf bekommen bei diesem Wetter mal mit ihr die ein oder andere Radtour zu machen, dass ich auf schnellsten Wege ein neues Bike möchte und dafür auch nicht sparen will und daher ein Bike suche dass ich mit dem mir im Moment zur verfügung stehenden Geld kaufen kann:D 

0
@Dd4anNYy

Verstehe ich. Denke du wirsr mit dem bike Glücklich. Ich würde es sofort kaufen.

0

King Cobra Disc:

Rock Shox XC30, Deore Schaltung, hydraulische Scheibenbremsen von Tektro, knapp 14 kg

Das Gewicht ist für ein Hardtail relativ hoch, in der Preisklasse aber nicht unnormal und noch zu tolerieren. Die Federgabel ist brauchbar, wenn auch nur mit Stahlfeder. Es gibt stärkere Bremsen, aber vielleicht reichen sie dir ja.

Für 600€ bekommt man sonst meistens nur Schrott. Für 650€ gäbe es noch ein gutes Radon ZR Team 6.0, aber der Rest für 600€ ist schlechter.

bedeutet das nun, dass das ein für den Preis gute MTB ist oder dass das auch schrott ist :D

0
@Dd4anNYy

Bis auf die Bremsen ist das Bulls recht gut. Es gibt halt stärkere Bremsen als die von Tektro.

0

Geh doch mal in einem Fahrrad laden und Kauf dir ein vorführ Modell die haben ein paar Kratzer sind aber bis zu 60% reduziert.

Danke für den Tipp aber auf genau dieser Basis bekomme ich dieses Bike angeboten. Es wurde noch nie gefahren aber ich habe den Verkäufer dazu gebracht, von 699€ auf 599€ runterzugehen, wenn ich mich für das Fahrrad entscheiden sollte.

0

Was möchtest Du wissen?