Happy XMas?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Seit frühchristlicher Zeit diente der griechische Buchstabe Chi (X), ebenso wie Chi und Rho (XP) zusammen, als Abkürzung für das Wort Christos (ΧΡΙΣΤΟΣ). X'temmas ist in der englischen Sprache seit 1551 belegt. Das X für die Silbe Christ findet sich außerdem in den alten englischen Abkürzungen Xen oder Xn für christen (taufen), Xian für christian und Xianity für christianity.

Ja aber ich denke die meisten würden dich nicht verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Quarkpinguin

In Deutschland würde man sagen:Jesus Tipp.Das X steht in Deutschland auch für Tipp.

Das kommt von den Filmen die es über Jesus gibt.In den Filmen wird regulär ein Krankheitsverlauf dargestellt der Jesus als Memme dastehen lässt.

Die Christen die an Jesus glauben haben Ihm nachgeeifert,was heute nicht mehr der Fall ist und auch immer weniger wird.Klar gibt es immer wieder welche die sich lustig darüber machen,dass würde Jesus heute allerdings am Popo vorbeigehen.

Die Schreibweise Jesus X ist heute eigentlich akzeptabel.

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das X in Xmas ersetzt das Christ in Christmas, so geh sehen musst du immer noch Jesus Xus sage. Und weil das sehr schlecht klingt lässt man, den Namen im allgemeinen Ungekürzt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LonelyBrain
21.12.2015, 14:49

Quaatsch!

3

Sagen kann man natürlich vieles. Nur ob du damit im richtigen Sinne von deiner "Umwelt" verstanden würdest, ist ungewiss.

Für einen Christen denke ich, stellt sich die Frage nach "Jesus X" oder richtiger noch "Jesus Xus" überhaupt nicht. - Er oder sie wird vermutlich gerne und freiwillig auch weiterhin ganz altmodisch den vollständigen Namen "Jesus Christus" verwenden - allein schon aus Achtung und Dankbarkeit dafür, was dieser auch für ihn selbst getan hat. 

Man muss im Übrigen auch nicht jede "angelsächsische Mode" übernehmen oder sogar noch weiter "spinnen". Wir haben von dort sowieso schon zu viel Blödsinn übernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pn551
21.12.2015, 16:25

Wie wahr.........wie wahr...... Wenn ich demnächst nach meiner Religion gefragt werde, dann werde ich sagen: ich bin ein X. :-))

2

Was möchtest Du wissen?