haplopelma lividum tot woran liegt es?

1 Antwort

Wie du schon bemerkt hast, war der Bodengrund total falsch. Ich habe meine in 40 cm hohen u. feuchten Bodengrund gehalten. Gesehen habe ich sie nur alle paar Monate. Könnte also wegen falscher Haltungsbedingungen gestorben sein.

Oder war es ein Männchen, diese sterben ein paar Wochen nach ihrer Reifehäutung weil sie nicht mehr fressen und nur noch auf Brautschau sind.

Ja es war ein Männchen und er hat auch nicht gefressen da waren nämlich Heuschrecken drin und die sind sehr groß geworden

0

Was möchtest Du wissen?