Hapftpflichtschaden durch "schlag

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Kuck ob was in den Versicherungsbedingungen steht, ich kenn das, dass Mietsachen nicht versichert sind.

Hausratversicherung zahlt das vielleicht. Über eine andere Person laufen lassen, hieße, einen Versicherungsbetrug zu begehen. Diese Kosten werden dann von den Versicherungen dann an alle Versicherungsnehmer weitergegeben, indem es wieder teurer wird.

Man macht so etwas einfach nicht!

EDHexe 23.04.2010, 19:04

wieso soll das denn die Hausratversicherung nicht zahlen? IST DOCH EXTRA DAFÜR DA.

Ist ja nicht mein EIGENTUM.

0
Julchen2102 23.04.2010, 19:04

Die Hausratversicherung ist für diesen Schadensfall nicht zuständig.

0
turalo 23.04.2010, 19:08
@phoinic

Die Hausrat wird es wahrscheinlich zahlen. Wer auch sonst?

0

die ph begleicht berechtigte ansprüche anderer an dich, und wehrt unberechtigte ansprüche an dich ab.

schäden, die du deinem eigentum selbst zufügst, sei es durch fahrlässigkeit oder grobe fahrlässigkeit... zahlt sie in jedem falle nicht.

vorsätzlich verursachter schaden wird nicht übernommen.

frage dich wem du den schaden zu ersetzen hast... musst du ihn dir selbst ersetzen, kannst du die ph vergessen

hallo, geh am besten über deine hausratversicherung, die du doch sicherlich hast, die übernehmen den schaden. Du erklärst denen, was passiert ist und gut is

Wenn deine Ablage in deinen Waschbecken ohne fremdes Zutun kracht und und ihn dabei beschädigt, dann zahlt dafür keine Versicherung. Außer die des Handwerkers, der die Ablage vor kurzem nicht richtig angebracht hatte.

Solange das Waschbecken nicht "dir" gehört, sondern dem Vermieter ect. zahlt es die Haftplichtversicherung. Ist es dein Eigentum, dann zahlt es keiner.

turalo 23.04.2010, 19:01

Du hast es ja mitgemietet, also ist es in Deinem Besitz, auch wenn es nicht Dein Eigentum ist. Was soll denn noch alles gezahlt werden????

0
phoinic 23.04.2010, 19:03
@turalo

Würde halt dann in die Hausratversicherung fallen.

0
Julchen2102 23.04.2010, 19:05
@phoinic

Du meinst, wenn die Haftpflicht nicht bezahlt, dann alternativ die Hausrat???

0

Da du das wort schlag in Anführungszeichen setzt gehe ich von einem Versicherungsbetrug aus und hoffe, dass da keiner öffentlich hilft (ÖFFENTLICH!)

turalo 23.04.2010, 18:58

Ich würde da auch nicht im Verborgenen helfen wollen. Das gehört sich einfach nicht. Niemand will betrogen werden, auch nicht die Versicherung.

0
EDHexe 23.04.2010, 19:02

ich meinte mit "Schlag " den Schlag den es gemacht hat als das ganze Zeug von dem Ablageboden ins Waschbecken gefallen ist. ich will hier keinen Versicherungsbetrug begehen!!!!!

NUR ZUM KLARSTELLEN!!!!!!

0
phoinic 23.04.2010, 19:04
@EDHexe

ZITAT: Ich habe auch irgendwie im Kopf das es besser wäre das über eine andere Person zahlen zu lassen....

Hört sich für mich aber schon so an.

0
EDHexe 23.04.2010, 19:08
@phoinic

ich meinte damit, das ich das schon so oft im FERNSEHEN gesehen habe das es so viele lEUTE machen, sonst werden die Beiträge so hoch erhöht...

0
DanielRupp 23.04.2010, 19:15
@EDHexe

tja wenn du's warst musst du auch mit hoch erhöhten beiträgen rechnen, alles andere ist versicherungsbetrug.

0

Ja, falsche Angaben führen zum Verlust des Versicherungsschutzes. Die Ermittler sind nicht zu überlisten.

Die Erinnerung trügt Dich nicht, ich möchte aber der formhalber darauf hinweisen, dass das.-...ist

wenn dir das bei jemand anderem passiert wäre, wäre das ein haftpflichtschaden....

Mich interessiert vielmehr wieso noch keiner wegen dem Wort "Hapftpflichtschaden" was gepostet hat, ist doch zum schießen ^^

EDHexe 23.04.2010, 19:11

RICHTIG... lach.

Ein Schreibfehler kann schon mal passieren. Aber man überliest ihn. Hast mich gerade auch erstdrauf gebraucht...

Danke

0

Tja, das ist kein Haftpflichtschaden. Und wenn ein anderer für dich zahlt, darf es kein Familienmitglied sein. Und der, der dies tut, muß echt doofe Fragen beantworten....na, und fair für die anderen Versicherten ist es auch nicht.

EDHexe 23.04.2010, 19:05

kannst du mir erklären warum das kein Hapftpflichtschaden ist?

0

Was möchtest Du wissen?