Hanteln für Fortgeschrittene?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was soll man denn unter "Fortgeschrittene Muskulatur" verstehen?

Bist du schon seit einem halben Jahr+ regelmäßig am Eisen? Falls nein gehörst in Sachen Kraftsport zu den Anfängern, selbst wenn du mehr Gewicht bewegen kannst als jemand, der kleiner ist, aber länger dabei ist.

Wenn es darum geht dass du zu Hause trainieren willst, dann würde ich zu einem Kurzhantelset raten, damit kann man eigentlich alles machen und es braucht kein zusätzliches Equipment wie z.B. bei der Langhantel, die man ohne Ablage nicht wirklich aufs Kreuz bekommt für Kniebeugen, Kurzhanteln kann man fürn Anfang neben dem Körper halten z.B.

Und wenn es zu leicht wird kann man Scheiben nachkaufen, wenn es dann wieder zu leicht wird kommt man ohne Langhantel und anderes Equipment (Rack, Bank z.B.) nicht mehr viel weiter und muss ins Studio, oder etwas tiefer in die Tasche greifen.

Hanteln für Fortgeschrittene? Du meinst höhere Gewichte? Die können wir dir nicht nennen. Das musst du testen.

TW0NK 07.11.2015, 10:04

Ja halt keine 10kg Dinger.
Halt wen man schon etwas Muskeln aufgebaut hat.

0
Crones 07.11.2015, 10:05

Kommt auch immer auf die Übung an. Kniebeugen ist zB nen ganz anderes Gewicht als Kurzhantel Trizepsdrücken.

0

Vielleicht 15 - 20 Kilo Hanteln

Hanteln sind Hanteln. Da gibt es keine fortgeschrittene Versionen. Anscheinend hast du nicht viel Ahnung. Lass dir von einen Trainer einen Trainingsplan machen.

TW0NK 07.11.2015, 12:14

Es gibt 10kg und 40kg Hanteln

0
Fild1937 07.11.2015, 12:15
@TW0NK

Es gibt auch 1,25, 2,5, 5,0 kg Scheiben und jetzt ? eine Hantel wiegt fast immer gleich.

0

Einfache Hanteln ? Was willst du da für Spezial Zeug ? Beschleunigen geht nur mit Anabolika o.ä. ;) eiweißshakes bringen da keine Beschleunigung

TW0NK 06.11.2015, 23:57

Ja welches Gewicht den 30? 50? 60kg ? :P 

0
SechsterAccount 06.11.2015, 23:58

Für die arme reichen 10kg Kh schon vollkommen um gute Reihe zu setzen . Lh dann eher so um die 30kg . Behaupte ich jetzt mal ....

0
Araklaus 07.11.2015, 01:17
@SechsterAccount

viel zu wenig ! nimm alles x3 ! wenn du richtig trainierst, dann wirst du es brauchen.

0
LeandroHelp 06.11.2015, 23:59

Da hat wohl jemand keine Ahnung, eiweißshakes sind nicht für Beschläunigung gedacht sondern  um an die Aminosäuren zu kommen die man zum Bodybuilding brauch ohne 2 Kilo Fleisch am Tag zu essen

0
SechsterAccount 07.11.2015, 00:00

DA hat wohl jemand keine Ahnung , alter die aminos sind so gut wie in jedem eiweißhaltigen Lebensmittel enthalten , Er kann genauso gut Magerquark essen ! -.-" Wichtigtuer !

0
SechsterAccount 07.11.2015, 07:45

Bezweifle ich ja das er saubere curls mit 30 Kilo kh nimmt , Ausführung ist wichtiger als Gewicht

0
Araklaus 07.11.2015, 11:34
@SechsterAccount

hab vor 3 Jahren Curls mit 5kg gemacht. Jetzt sind es 22,5 kg (pro Seite). Wenn ich mir schon Hanteln zulege, dann was richtiges.Wichtig sind auch kleine Scheiben mit 0,5 und 1,25 kg.!

0
Crones 07.11.2015, 10:01

In guten Proteinshakes sind die essenziellen Aminosäuren zwar unter gemischt, allerdings werden diese locker durch die restliche Ernährung gedeckt. Die nicht essenziellen sind sowieso kein Problem;)  Eigentlich sind die Shakes als Postworkout Ernährung gedacht, da allerdings die proteinsynthese nach dem Training langsamer läuft, macht es keinen großen sind Protein direkt danach zu nehmen. Man läuft sogar Gefahr, das der Körper das Protein zur Energieversorgung benutzt wenn keine Kohlenhydrate beigemischt sind. Nach dem Training einfach carbs reinhauen und ne Stunde später dann nen Proteinreiches Essen.

0

Was möchtest Du wissen?