Hangepäck USA: Keine Tablette, keinen Kaugummi?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei meinen jaehrlichen Urlaubsreisen in die USA, muss ich als schon etwas aeltere und nicht ganz gesunde Person eine ganze Reihr von Tabletten mitnehmen. Die kommen natuerlich ins Handgepaeck, denn falls mein Koffer verschuett gehen sollte, kann ich mir neue Klamotten leicht und schnell kaufen, aber bei den Tabletten waere es viel schwieriger. Der Urlaub waere komplett hin. Tabletten darf man auf jeden Fall im Handgepaeck in die USA mitnehmen. Und auch Kaugummi bereitet keine Schwierigkeiten.

Ich bin mal nach kanada geflogen - ich hatte auch Kaugummi mit und auch Tabletten (aber wegen kopfschwerzen) ich durfte die mitnehmen. ich habe einfach alles der Kontrolleurin erklärt...

Ich hoffe du erlebst schöne Ferien in der USA.

Mfg - BiIIyTaIent

p.s. als ich mit meiner tante in die USA gegangen bin durfte ich auch Kaugummi und Tabletten mitnehmen. aber ich glaube die nehmen dir das ab weil jedes medikament eigentlich eine "droge" ist

Natuerlich darfst du sowohl Tabletten als auch Kaugummis mitnehmen. Die Tabletten sollten unbedingt in der Originalverpackung sein, dann gibt es keine Missverständnisse.

Hallo,

ich hatte im Handgepäck auch Tabletten gegen Übelkeit und dabei als ich in die USA geflogen bin und es gab keienrlei Probleme! Der Kaugummi hilft während start und landung beim Druckausgleich.

Viel spaß in den USA!

Wo geht es denn hin?

Grüße

Essen darfst du jederzeit mitnehmen, ebenso Tabletten und Kaugummi und das ist auch auf Amerikaflügen so

Was möchtest Du wissen?