Hanftee trinken. Was passiert beim Drogentests?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die THC grenzwerte für legalen Hanf sind extrem gering. Glaube unter 0,2% von daher ist es möglich das der Test anschlägt allerdings wird sich schnell zeigen das dir nichts nachzuweisen ist. Davon ab ist es dein gutes recht einen solchen test zu verweigern.

Erstens hats kein thc und wenn doch waers via Tee ansonsten eh zu wenig.

Offiziell erhältlicher Hanftee enthält kein THC.

Der Drogentest schlägt auf THC an, also dürfte auch nichts passieren.

Hanftee enthält kein THC, sondern lediglich CBD. Was weder Psychoaktiv wirkt, noch verboten ist. Liebe Grüße

www.hanftee-kaufen.de

Was möchtest Du wissen?