Handzahme Zebrafinken ungewöhnlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast das gut gemacht! Du hälst sie nicht in Einzelhaft und hast seeehr viel Geduld bewiesen.


Tatsächlich sind die meisten "Nicht-Sittiche" schwer zu zähmen. Wie weit Du mit dem Zähmen noch kommst, kann ich nicht sagen, aber ich glaube, Du solltest Deine Erwartungen nicht zu hoch schrauben.

Du hast schon viel mehr erreicht, als die allermeisten anderen Finken-Halter und hast eindeutig ein Händchen für die zierlichen Tierchen.

Respekt! Und lass in Deiner Zuwendung nicht nach!

LukaUndShiba 16.12.2016, 20:07

Ich habe ja eigentlich nicht mal das erwartet, daher habe ich auch überhaupt keine weiteren Erwartungen.

Ich nehme was kommt und wenn es nicht kommt, kommt es halt nicht ^^

4
ennas09 16.12.2016, 20:14
@LukaUndShiba


Schön und in diesem Fall ist es wirklich für alle angenehm, wenn Eure körperliche Nähe beibehalten, also regelmäßig geprobt wird. Denn so zahm, wie sie jetzt sind, ist jeder Kontakt angenehmer, wenn man sich nahekommen MUSS, wie z.B. beim Käfigsäubern

2

Halte selber 10 Vögel ( Kanaren und Zebrafinken ) in einer Aussen-Flugvolliere.

Während die Kanaren zutraulich sitzen bleiben wenn ich zum füttern die Voliere betrete....sausen die Zebrafinken laut demonstrierend umher. ich hab auch nie versucht, die Vögel handzahm zu bringen....ich freu mich einfach an ihrem Gesang, und kann ihnen stundenlang zuschauen.

Schön, dass Du dieses Vertrauen erworben hast.

Wenn du einen guten Draht zu Tieren hast ist das überhaupt kein Problem, dass deine Vögel auf die Hand kommen. Dann funktioniert das nicht nur bei Vögeln die dich kennen, sondern auch bei wilden Vögeln. Bei diesen hat es noch nicht einmal 10 Minuten gedauert, bis sie aus meiner Hand gefressen haben. 

Was möchtest Du wissen?