Handyvertragskündigung wann wirksam?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kann jetzt schon zu spät sein,denn die meisten Anbieter haben drei monate Kündigungsfrist,das bedeutet das bis vor Ablauf von derei Monaten der Mindestvertragslaufzeit die Kündigung in Schriftform beim Anbieter eingegangen sein muss,bei Dir ist das der 06,07,13 da würde dann der Vertrag am 06,10,13 enden.Sehe in Deinen Vertragsunterlagen nach der Kündigungsfrist beträgt sie drei Monate dann verlängert sich der Vertrag nun um 12 Monate,ist sie kürzer dann schnell die Kündigung schreiben,der Vertrag endet dann auch am 06,10,13 der Vertrag läuft bei einer kürzeren Kündigungsfrist auf jeden Fall bis zum 06,10,13.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?