handyvertrag war das betrug?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein , ein Betrug ist es nicht.

Dazu wäre der Vorsatz möglich , dass Du bei Vertragsabschluss schon nicht zahlen konntest.

Ist hier nicht der Fall und sollte es so gewesen sein nicht zu  beweisen !

Aber zahlen wirst Du trotzdem müssen ,weil Du die Kosten verursacht hast ok ,momentan nicht ,aber ggf später wenn Du wieder Arbeiten hast.

Gerichtlich titulierte Forderungen im Zivilrecht verjären erst nach 30 Jahren ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anniiix
07.05.2016, 20:09

Okay also auch wenn man bei vertrags abschluss schon hartz 4 emfanger war?  Und wie meinst du das nicht  zu beweisen ?  Also ne eidesstattliche  wurde noch nie abgeben!   

0

Hallo Anniiix,

ein Betrug liegt hier definitiv nicht vor, leider liegt die Ursache hier komplett auf Seite des Handynutzers.

Er sollte sich dringend bei einer Schuldnerberatung melden, denn wahrscheinlich sind die Schulden beim Mobilfunkanbieter nicht die einzigen.

Das ganze geht auch anonym und per E-Mail, zum Beispiel hier:

https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/schuldnerberatung/schuldnerberatung

Gruß,

Lars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anniiix
07.05.2016, 12:29

ok also is das definitiv kein betrug ? 

aber spielt es keine rolle das er nur 2 Zahlungen geleistet hat ?

der vertrag ist jetzt seitens des Provider wegen nicht zahlung schon lange gekündigt worden jetzt meldennsich Anwälte inkasso usw Mahnbescheid wurde noch nivht erwirkt aber is klaube in gange 

er hat ja mal wie gesgat ne anfrage am denn Anwalt geschickt wegen Ratenzahlung kam aber keine Antwort

und er hat noch ne mege anderen schulden wie dus dachtest er hat blos angst insolvenz anzumelden das er ne anzeige bekommt wegen betrug is ja auch erst nen jahr her mit denn handyvertrag ... siet mega doof aus .. 

ohne insolvenz kommt der da net mehr raus sind auch mietschulden er ist derzeit wohnung los er schlaft mal da mal da 

1

Was möchtest Du wissen?