Handyvertrag über eltern laufen aber selber zahlen!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da gibt es keine Probleme. Der Mobilfunkanbieter wird sich bei evtl. Zahlungsschwierigkeiten dann schon an deine Eltern als Vertragsinhaber wenden. Übrigens, wenn du Schüler bist, dann frag nach welche Sonderkonditionen du evtl. erhalten kannst. Die Mobilfunkanbieter bieten oft für 24 Monate Frei-SMS an oder andere Vergünstigungen beim Tarif.

Ja, das geht einfach so, denn dem Mobilfunkanbieter ist es egal, von wessen Konto der Betrag abgebucht wird. Haften für Zahlungsausfall muss im Zweifelsfall der Vertragsinhaber.

Das geht einfach so. Aber wenn Dein Konto nicht mehr gedeckt ist, weil Deine Rechnung zu hoch ist, meldet sich bei deinen Eltern sehr schnell ein Inkassobüro. Deine Eltern stehen für 100% alles gerade, was Du mit Deinem Vertrag anstellst.

Nein, weil dein Konto noch keine direkte Vollmacht besitzt. Du müsstes bei deiner Bank mal fragen ob das geht, weil ich meine schon. Deine Eltern können eine Vollmacht auf das Konto aussetzten

LiLBlake 07.07.2011, 21:56

Also meine mutter hat i-wie so eine vollmacht auf mein konto sagte sie mir zumindestens.. ich kenn mich da halt nicht aus und sie macht es nur wenn es über mein konto geht! Danke für die schnellen antworten =)

0

Wenn Deine Eltern einverstanden sind geht das.

Was möchtest Du wissen?