Handyvertrag Magenta Eins?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Cristes,

ich finde es klasse, dass du uns zukünftig auch im Mobilfunkbereich dein Vertrauen schenkst. :-)

Es gibt eine Möglichkeit, das Angebot anzunehmen, allerdings mit einem kleinen Haken.

Du kannst die Rufnummer vorzeitig zu uns portieren und schon den neuen Tarif nutzen. Bei deinem alten Anbieter bekommst du dann eine Rufnummer als Platzhalter zugeteilt.

Der Haken: Der alte Vertrag läuft weiter, du würdest also doppelt zahlen bis zum Ende des alten Vertrags.

Eine "Zurückstellung" des Angebots geht leider nicht.

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cristes
29.06.2016, 21:02

Ok, gibt es bei der telekom Ermäßigungen in der zeit wo ich einen doppelvertrag habe?

0
Kommentar von Cristes
29.06.2016, 21:33

Ich bin sehr unzufrieden mit Debitel ständige anrufe und dann Schwatzen sie einen irgendwelche abfallen auf... ich hoffe das es irgendwelche Möglichkeiten gäbe

0
Kommentar von Cristes
29.06.2016, 21:44

Soweit ist alles richtig, bis nächstes Jahr September. Ich Danke für Ihre hilfe

0
Kommentar von f5f5f5
29.06.2016, 21:51

Hallo. Meinst du nicht bis September 2017 bekommst du neues Angebot von der Telekom? Ganz ehrlich, ich würde einfach noch warten und mich Anfang nächstes Jahr darum kümmern. Da die Rufnummernübernahme eh erst vier Monate vor Vertragsende geht. Viel erfolg bei deiner Entscheidung.

0

In der Regel solltest du bereits jetzt einen Vertrag abschließen können, der im September beginnt.

Dabei ist zu empfehlen, dies als Wechsel durchzuführen, also deine Rufnummer mitzunehmen.

Lass dich am Besten an der Hotline (0800 330 1000) beraten, und schließe den Vertrag online ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cristes
29.06.2016, 21:06

Bist du dir sicher

0
Kommentar von asdundab
29.06.2016, 21:08

Frage einfach an der Hotline der Telekom (oben genannt) nach, die ist kostenlos und Tag und Nacht erreichbar.

0
Kommentar von asdundab
29.06.2016, 21:09

Ups, inzwischen hat die Telekom ja selber geantwortet.

0
Kommentar von Cristes
29.06.2016, 21:30

jop keine erfreuliche Nachricht :(

0

Was möchtest Du wissen?