Handyvertrag läuft aus! Neuen bei Vodafone oder O2?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das viele bei O2 sind liegt daran das sie recht preiswert sind im Vergleich zu Vodafone oder auch t-mobile.Hattest Du Netzprobleme bei Vodafone,oder war es zu teuer?Wenn nein dann bleibe doch bei Vodafone da weisst Du was Du hattest und wieder bekommst.Dem Kauf von E-Plus durch O2-Telefonica muss die Kartellbehörde erst noch zustimmen,und es wird noch lange dauern bis sich an der Netzqualität bei E-Plus etwas zum positiven ändert,auch O2 liegt laut Connect Test was das mobile Internet betrifft hinter Vodafone.

Heute kam in den Nachrichten O2 und E-Plus gehen zusammen dann wäre O2 der größte Anbieter (noch größer als Telekom) Vodafon dann an dritter Stelle. Ich würde zu O2 gehen.

schlumpfi91 23.07.2013, 17:24

Die Frage hab ich heute schon gestellt, und ob es nicht schlauer wäre dort hinzugehen.

0
andie61 23.07.2013, 17:27
@schlumpfi91

Dem muss die Kartellbehörde noch zustimmen,und das kann dauern,und auch abgelehnt werden.

0
sonnymurmel 23.07.2013, 17:34
@andie61

Stimmt schon, da sie aber schon zwei Jahre verhandeln, glaube ich dass es durchgeht. Die Frage ist eher: was bringt es für mich als "kleiner" Endnutzer???

0
schlumpfi91 23.07.2013, 17:27

Das wird aber erst nächstes Jahr über die Bühne gehen. Und bis man dann was merkt, vergeht nochmal ein Jahr.

0
andie61 23.07.2013, 17:40
@schlumpfi91

Dem Endverbraucher wird es gar nichts bringen,auch E-Plus Kunden werden erst viel Später etwas von der besseren Netzabdeckung durch O2 Netze haben,und billiger wird durch die Zusammenführung auch nichts.Es wird so kommen wie es immer kommt,es werden Arbeitsplätze bei E-Plus abgebaut werden weil alles dann über vorhandene Ressorcen von O2 laufen wird!

0

Meine persönliche Erfahrung: Finger weg von O2!!!!

schlumpfi91 23.07.2013, 17:24

Warum?

0
StupidGirl 23.07.2013, 17:28
@schlumpfi91

Ich hatte sowohl Handy als auch Festnetz bei O2 (früher Alice): Kundendienst unfreundlich, inkompetent und auch noch kostenpflichtig. Handynummer wurde ohne Vorwarnung gesperrt. Den Grund weiß ich bis heute nicht. Ich könnte Seiten füllen........aber das ist nur meine persönliche Erfahrung. Mittlerweile habe ich beides bei Vodafone. Und das ist völlig stressfrei...

0
sonnymurmel 23.07.2013, 17:32
@StupidGirl

Bin schon jahrelang bei O2 ohne Probleme. Meine Tochter hat Alice (wg. der kurzen Laufzeiten) auch ohne Probleme. Ich glaube man kann das nicht generell sagen.

0
StupidGirl 23.07.2013, 17:40
@sonnymurmel

Vielleicht ist das ja regional unterschiedlich. Mein Ex-Mann hatte die gleichen Probleme, wie ich.........aus 4 Wochen Laufzeit wurden 3 Monate, angeblich Kündigung nicht erhalten, angeblich Router nicht zurückgeschickt usw.... Aber hier gehts ja um einen Handyvertrag.

0
sonnymurmel 23.07.2013, 17:44
@StupidGirl

Ja ok, wenn du solche Erfahrungen gemacht hast, verstehe ich deine Meinung.

0
andie61 23.07.2013, 17:50
@StupidGirl

Einem muss ich zustimmen,der Kundenservice bei Vodafone ist klasse,ich hatte schon so meine Probleme mit dem Vodafone Netz,ich habe mobiles Internet von Vodafone auf meinem Tablet,und auch das Festnetz bei Vodafone das auch über das Mobilfunknetz läuft,und ein Smartphone,auch Vodafone,und immer wurde mir sehr freundlich und gut geholfen,und ich musste nie lange warten bis ich jemanden in der Leitung hatte,das Längste waren 8 Minuten.Was ärgerlich ist sind die in letzter Zeit häufigen Totalausfäle des mobilen Internets in Berlin,aber wie ich hier lesen konnte gibt es ähnliche Probleme auch bei anderen Anbietern,nur da ist dann der Service grottenschlecht zB1&1.Ich finde die Sprachqualität von O2 teiweise unterirdisch,da ist es manchmal so das ich Anrufer aus dem O2 Netz kaum verstehe.

0
StupidGirl 23.07.2013, 17:55
@andie61

ist der Kundenservice bei Vodafone nicht kostenlos? Bei O2 kostet er nämlich ...und zwar reichlich!

PS. Sorry, das galt jetzt ja fürs Festnetz! Antwort wieder zurückgenommen. Aber ich hab die von O2 sowas von gefressen.....

0
andie61 23.07.2013, 18:13
@StupidGirl

Der Kundenservice bei Vodafone ist bei allem Kostenlos,Mobilfunk und Festnetz,und man bekommt schon beim Warten eine SMS wo gefragt wird ob man noch Fragen hat und zurückgerufen werden möchte,das ist mal Service von dem sich alle anderen eine Scheibe abschneiden können.Ich habe einen Abovertrag für TV mit einem HD Leihrekorder bei Kabel Deutschland und die Dinger haben ständig Probleme mit der Software,und da den Service anrufen ist ein Tagesjob,ewig lange Wartezeiten,zwar auch kostenlos trotzdem nervig,und dann kommt die Krōnung,die Mitarbeiter legen einfach auf wenn sie nicht helfen kōnnen,da gibt es massig Beschwerden in den KD Foren,und es gibt völlig falsche Antworten da die Callcenter Mitarbeiter teilweise keine Ahnung haben,und das dann wenn man mehr als zwei bis drei Stundrn am Telefon gehangen hat,das ist richtig grausam,aber Vodafone hat Kabel Deutschland gekauft,nur ich habe gelesen das der KD Vorstand der den schlimmen Service bei KD erst möglich gemacht hat(Hammerstein) zu Vodafone wechselt,ich ahne dass schlimmste!

0
StupidGirl 23.07.2013, 19:02
@andie61

oh je......

Aber was du da mit dem Kundendienst erzählst, das ist identisch mit O2. Bloß da kostete die Hotline 29 Cent /min.........und du hast mindestens 20 Minuten in der Warteschleife gehangen, bis du dann mal einen unfreundlichen und inkompetenten Mitarbeiter an der Strippe hattest. Wegen solcher Dinge werde ich sicherlich niemandem O2 empfehlen.

0

Was möchtest Du wissen?