Handyvertrag läuft aus - Rufnummer

4 Antworten

Wenn du den Anbieter wechselst, musst du deine Rufnummer portieren lassen (wenn du sie behalten willst)....wenn du nichts machst läuft alles weiter wie bisher.

Meine Frage ist, ob ich es bevor der Vertrag ausläuft machen muss?

0
@Xalooz

.....meines Wissens hast du nach Vertragsende für die Portierung noch 4 Wochen Zeit.

Wenn du es aber eben erst festgestellt hast, dann kannst/brauchst du nichts zu machen...... ist zu spät.

0
@sonnymurmel

Was meinst du mit, ist zu spät? Mein Vertrag läuft morgen aus.

0
@Xalooz

Musst mal in deinen Unterlagen nachschauen.... normalerweise musst du mindestens 3 Monate vor Vertragsende deinen Vertrag kündigen, wenn du wechseln möchtest. Da er heute abläuft und du noch nichts gemacht hast, ist/wäre es zu spät. Der Vertrag verlängert sich dann automatisch. Verstehst was ich meine ? Lg und schönen Sonntag.

0

Hallo,

rechtlich gesehen hat der Inhaber auch nach Vertragsende noch Zeit, seine bisherige Rufnummer mit zum neuen Anbieter zu wechseln. Aber beachte, die Zeit beträgt hier nur 30 Tage, wobei der Antrag zur Rufnummerportierung spätestens 15 Tage nach Vertragsende beim neuen Provider eingegangen sein sollte. Auf www.prepaiddealz.de kannst du dir kostenlose SIM-Karten bestellen, hier ist auch eine Rufnummerportierung möglich. Also genug Zeit, um sich in Ruhe einen neuen Handyvertrag auszugucken. Viel Erfolg.

Frage:

Wie kommst du drauf das der ausläuft?

Hast du gekündigt?

Wenn nicht verlängert der dich stillschweigend um 12 monate

Was möchtest Du wissen?