Handyvertrag einen Monat über Frist hinaus pünktlich kündigen, geht das irgendwie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, durch dein Fristversäumnis wurde dein Vertrag automatisch um 12 Monate verlängert. Erst zu diesem Datum tritt dann deine Kündigung in Kraft. Du kannst aber schon jetzt schriflich Kündigen, aber der Vertrag läuft dann noch 14 Monate weiter.

Natürlich kannst Du kündigen. Musst aber die neue Kündigungsfrist einhalten. Wenn der Vertrag sich automatisch um 1 Jahr verlängert kannst Du schon jetzt zum Ablauf dieses neuen Jahres kündigen. 

Vorzeitig kommst Du nicht raus aus dem Vertrag.

Nein! Hast du extreme Gründe vorzuweisen? Dann kann das sonderkündigungsrecht in Kraft treten.

Was möchtest Du wissen?