Handyvertrag Bankverbindung ändern?

3 Antworten

Hallo,

verstehe ich das richtig, Du bezahlst den Handyvertrag des Freundes Deiner Freundin?

Abartig!

Nicht bezahlen, wie der @real0212 schreibt, bringt nicht nur einen negativen Schufa-Eintrag, sondern auch eine Klage bis zum Gerichtsvollzieher ein!

Mein Tipp ist, wenn keine gütliche Einigung mit dem SIM-Karten-Eigentümer möglich ist, die SIM-Karte sperren lassen.

Falls es ein 24 Monate-Vertrag ist, eine Neue bestellen und diese dann entweder selbst nutzen oder dem "Freund der Freundin" nur geben, wenn er bezahlt (Schriftlichen Vertrag machen). Die Sperrgebühr würde ich dann auch in Rechnung stellen.

Grüße aus Leipzig


Vielen Dank 😊

0

du kannst nicht wirklich bei einem handy vertrag die Bankverbindung ändern... 

du kannst nur einfach nicht bezahlen.. bis der Vertrag gekündigt wird.. Nachteil natürlich... Schufa Eintrag, 

oder eben frist gerecht kündigen

läuft das Handy also auf deinem Namen ? verstehe ich das richtig

Ja richtig läuft über meinen Namen 😕

0

Auf wen läft denn der Vertrag?

Wenn er auf deine Freundin läuft, dann kann auch nur sie den Vertrag ändern. Du kannst aber trotzdem bei der Handygesellschaft schriftlich mitteilen, dass du dich von ihr getrennt hast und du nicht mehr weiter gewillt bist ihre Rechnungen zu begleichen.

Was möchtest Du wissen?