Handyvertrag - Widerrufsrecht. Was muss ich zahlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normalerweise zahlst du da nichts. Dafür hast du ja 14 Tage Widerrufsrecht. Oft musst du ja das Produkt kurz testen, um zu sehen, dass es dir nicht gefällt usw.

Man sollte ihm natürlich keine Gebrauchsspuren ansehen, so dass der Händler es als Vorführgerät etc. noch weiterverkaufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ivan1984
10.11.2016, 18:40

Handy ist eingegangen und alles ist in Ordnung. Sorge ist nur, dass die Sachen abbuchen obwohl es nicht sein sollte...

0

Hast du auch die SIM-Karte genutzt? Dann dürfen die dir zumindest die versurften/vertelefonierten Einheiten in Rechnung stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ivan1984
10.11.2016, 18:42

Karte nur wenige stunden genutzt, danach sofort raus genommen... So gesehen könnten sie mir bei einer Flatrate nur einen Tag berechnen. Sorge ist, dass sie sagen du musst 14 tage zahlen

0

Was möchtest Du wissen?