Handyverträge bei Base und O2 abgelehnt - warum?

2 Antworten

Google mal nach "Schufa Scoring". Dann wirst Du mit Entsetzen feststellen, auf welcher Grundlage solche Entscheidungen getroffen werden.

Das hat mit Deiner Person nichts zu tun, es werden nur statistische Werte zu einem Score berechnet. Negative Punkte sind z.B. Dein Alter und möglicherweise Dein Wohnort. Beantrage mal eine Selbstaukunft mit Score bei der Schufa.

Evtl. gibt es auch noch gar keinen Schufa-Eintrag von Dir, das reicht vielen Firmen dann auch schon zur Ablehnung...

0

Hast Du in letzter Zeit irgendwelche Bankgeschäfte gemacht? Girokonto neu, Kredit angefragt oder ähnliches? Gerade Kreditanfragen können sich kurzfristig negativ auf den Score auswirken.

0
@germanils

Nein, ich habe keinen Kredit beantragt oder ein Konto eröffnet. Ich kann die Ablehnung einfach nicht nachvollziehen..

0

Hallo, ich will mal versuchen dir zu helfen. Als erstes muss ich sagen, das bei den Providern direkt, manchmal die entscheidungen blöd getroffen werden. Meistens schauen die sich nichtmal an und lehnen sofort ab. Wenn die sich mit einem Kunden zulange beschäftigen, kriegt man auch eine Ablehnung.

Kannst über mich einen Vertrag machen, schreib mir nur was du gern in deinem Tarif hättest, welches Handy oder zeig mir die Tarife die du abschließen wolltest und ich such was ähnliches oder gleiches heraus, dann können wir einen neuversuch bei den Providern machen, oder bei t-mobile, die bisschen besser sind, was das angeht.

Hey danke für die schnelle Antwort, aber wie willst du mir helfen? Ich kann ja schlecht über dich einen Vertrag machen, wir kenn uns ja garnicht. Und zu dem Tarifen. Bei O2 wollte ich das Sony erricson xperia mini pro mit SMS-Flat, Internet-Flat, Festnetz-Flat und 100 Minuten pro Monat ins mobile Netz und das hätte ich für 29,99€ bekommen. Bei Base das gleiche nur ohne Festnetz-Flat für 26€.

0
@Falb55

naja ich arbeite in dieser Branche ;) wir können da ein versuch über meinen Arbeitspartner starten, denn die kümmern sich dann bisschen besser um die registrierung.

Ich schau mir das mal an, wie teuer das bei uns wäre und sage dir bescheid. Nimm mich als freund hier an damit ich dir dann per privatnachricht schreiben kann

0
@Falb55

also ich habe jetzt von t-mobile ein besseres Angebot für dich für den gleichen Preis mit dem Sony Xperia mini pro

0
@Falb55

Du solltest von solche Wineier die Finger lassen.Keiner hilft dir aus Liebe.Werde endlich wach Es sind die Auskunfteien Bürgel.Infoscore etc....jeder hat einen anderen Eintrag was in der Schufa steht,muss nicht in der Auskunftei stehen so hat auch jede Bank ihr eigenes Scoring

0

neuen handyvertrag trotz schufa

ich hab bei base schon ein handyvertrag trotz schufa jetzt wollte ich noch ein 2 handy aber der vertrag wurde abgelehnt. wisst ihr ausser base wo mann noch ein handyvertrag trotz schufa kriegt.

...zur Frage

Bekomme ich bei O2 eine Vertragsverlängerung mit Handy trotz Schufa?

Bin Ex Base Kunde und mein Vertrag läuft demnächst aus bzw kann verlängert werden...Ich bekam bei Base trotz Schufa Eintrag einen Handyvertrag + Handy.Nun bin ich wie alle anderen Base Kunden von o2 übernommen worden und würde mich interessieren ob meine Vertragsverlängerung wie bei Base im Vorfeld abläuft oder es Probleme gibt...? Ich bekam damals bei O2 keinen Vertrag wegen negativer Schufa....

...zur Frage

Handyvertrag zu spät gekündigt..?

Mein Handyvertrag von o2 geht am 13.12.2016 zu Ende. Ich habe meine schriftliche Kündigung am 06.10.2016 abgeschickt. War das jetzt zu spät? Ich dachte man muss die Kündigung in den 3 Monaten bevor der Vertrag abläuft abschicken und nicht genau 3 Monate vor Vertragsschluss..

...zur Frage

Probleme mit O2, was tun?

Hallo liebe Community,

Ich bin Vertragskunde bei O2, mittlerweile aber eher schlecht als recht. Seitdem Base + O2 fusioniert sind, hat die Qualität deutlich nachgelassen (auf gut deutsch: S) (und der Empfang ist auch nicht besser dank doppeltem Netz, um es nett auszudrücken!).
Habe mir von O2 deren Simkarte und einen Tarif andrehen lassen. Der Tarif sollte angeblich genau so viel kosten, wie der bei Base. Tat er auch. Da ich aber mein Endgerät bei Base weiter mit 10€ abbezahlen muss bis September und dies im Basetarif mit drin war, zahle ich diese jetzt zusätzlich zu meinem O2 Tarif, bedeutet: 10€ mehr als vorher angegeben. Es hat mich niemand darüber aufgeklärt dass das Zahlen des Endgerätes nicht mit im Tarif enthalten ist, noch dass das Endgerät weiter bei Base und nicht bei O2 bezahlt wird.
Daraufhin kündigte ich, diese Kündigung kaufte mir O2 mit 5€ monatlich wieder ab.
Ich habe die Datenautomatik zudem vor 2 Monaten abstellen lassen. O2 hat mir trotz allem letzten Monat 2 mal 250 Mb hinzu gebucht. Erneute Telefonate folgten. Dies wird mir nun auf die nächste Rechnung gut geschrieben. Aber nicht genug:
Heute bekam ich die Nachricht, dass mir WIEDER 250 Mb hinzu gebucht werden, trotzdem die Datenautomatik ausgestellt ist. Im Kundenservice weiß niemand, was er mit mir machen soll, da die Automatik dort als ausgestellt angezeigt wird.
Meine Frage nun: kann ich nochmal kündigen? Sollte ich das? Oder welche Schritte kann ich einleiten, da ich unglaublich unzufrieden mit diesem Anbieter bin.

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?