Handyverbot mit 14?

7 Antworten

Für erzieherische Maßnahmen kann sie es dir abnehmen bis du volljährig bist. mach dich einfach nicht so abhängig von dem Ding., Dann vermisst due s auch nicht so. Und achte darauf, das es dir nicht ständig weggenommen wird.

Theoretisch gehört alles was dir gehört deinen Eltern da du noch minderjährig bist. Deswegen darf deine Mutter dein Handy immer wegnehmen wann sie will.

Du könntest doch einen Kompromiss mit deiner Mutter finden, sodass du es ihr nicht immer geben musst.

LG

aber das ist doch voll unfair denn ich habe es von meinem ersten verdienten geld gekauft und von meinem Taschengeld welches ich gespart habe

0

Das hat eine Strafe an sich. Hat was mit Erziehung zu tun also lass es einfach zu, dir selbst zugute. Eine alternative wäre auch mal aus den Fehlern lernen und sie nicht immer wieder machen, dann merkt deine Mutter auch das du daraus gelernt hast und ihr könnt "die Strafe" neu verhandeln.

naja ich mache ja nicht gleiche fehler. auserdem ist das eher eine drohung was sie macht

0

eltern nehmen dauern handy weg?

heyy :)
alsouu.. meine eltern nehmen mir dauernd mein handy weg. ich bin nh mädchen, werde 13 xD
es hat so ca vor einem jahr angefangen das meine eltern angefangen haben, mein handy abends um 7 uhr wegzunehmen. ich war halt immer sauer, weil ich mir dort gerade erst von meinem gesparten taschengeld ein iPhone 6 gekauft hatte. ich gebe zu ich war da manchmal schon so eine stunde am handy, aber ich war immer ein relativ braves kind und hatte sehr gute noten in der schule ;D
dann so vor einem halben jahr hieß es ich bekomme mein handy erst wenn ich im haushalt geholfen habe, hat mich halt irgendwie auch geärgert rip XD
dann haben sie vor 2 monaten eine regel aufgestellt, das ich nurnoch 20-30 minuten an mein handy darf. sooo... also mittlerweile muss ich STÄNDIG handy abgeben bzw mein vater stellt immer diese regeln auf und meine mutter will es mir ja geben aber sie macht immer nur das was mein vater sagt. ich habe eigentlich handyverbot ohne das ich etwas gemacht habe, wirklich einfach nur weil mein vater mal wieder schlechte laune hatte wegen seinem hayday. er sitzt selber den ganzen tag an seinem sch**ss handy oder tablet auch um 3 uhr nachts!!! es regt mich so auf. ich hab eigentlich halt ohne grund paar monate handyverbot, mein vater will mir nicht sagen wann ich es wieder bekomme. meine mom gibt mir manchmal mein handy wenn mein vater nicht da ist.
er ist einfach stur. man kann mit ihm nicht diskutieren. er sagt mir immer wie sch**sse ich bin und das ich alles schlecht mache und das ich eine schande bin.. ich halte es nicht mehr aus.. bitte kann mir jemand helfen? ich sehe wie meine mutter darunter leidet wenn sie mich so traurig sieht. und jetzt bitte kommt nicht mit; „boa wieso hast du mit 12 ein handy diese jugend“ versucht es mal nachzuvollziehen. naja hoffe jemand antwortet <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?