Was haltet ihr von einem Handyverbot an der Schule?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Handy Verbot: Nein, auf gar keinen Fall. Bei uns ist es aber so geregelt, dass man es ausgeschaltet in der Schultasche haben darf. Eigentlich sollte es ja im Spind sein, jedoch darf man im Spind keine Wertsachen haben. Daher hält sich jeder dran (Schultasche) und schaut auch, dass es auf lautlos ist. Darüber hinaus ist es, wenn es konfisziert wird, für den Rest der Stunde weg...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meSembi
26.11.2015, 19:39

Danke für den Stern :D Konnte ich dir eh weiter helfen?

0

Bei uns gibt es ein Handyverbot. Man darf zwar ein Handy dabei haben, aber nur im ausgeschalteten Zustand in der Tasche haben. Eigentlich. In der Theorie.

Das Ganze sieht, bei mir zumindest, so aus: Mein Handy ist im angeschalteten Zustand (lautlos) in meiner Hosentasche. Ich mache es nur zu Klausuren aus, weil wir die da sowieso nach vorne legen müssen. Da ich in den Pausen sowieso nicht auf dem Schulgelände bin und während des Unterrichts (meistens) nicht auf mein Handy schaue, stört es niemanden. Eigentlich hat jeder sein Handy in der Hosentasche und es interessiert niemanden. Wobei dieses Verbot bei uns nur eingeführt wurde, weil Fotos von Lehrern während des Unterrichts im Internet von unserem Schulleiter gefunden wurden. Wie dem auch sei, das ist den Lehrern ziemlich egal. Zumindest im Unterricht.

Übrigens wurde mir mein Handy noch nie von einem Lehrer weggenommen, mit einer Ausnahme. Da wurde nicht mir mein Handy weggenommen, sondern einem aus meiner Klasse, der mein Handy (aus welchem Grund auch immer) hatte...

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns ist es mittlerweile so aufgelockert, dass wir das Handy in der Pause benutzen dürfen. Komischerweise laufen sehr wenige mit Handy rum, sondern verwenden trotzdem ihren Mund zum kommunizieren.


Solltest du mit "Verbot" auf ein Verbot zum mitbringen von Handys rauswollen, das ist meiner Meinung nach mittlerweile nicht mehr möglich. Alleine schon, damit man mit seinen Eltern telefonieren kann, wo man wo abgeholt werden kann, oder nach der Schule nach einer Busverbindung beispielsweise in die Stadt zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In wie weit verbot ? Alle Handys ob aus oder an wird nicht möglich sein, wir leben im 21-Jahrhundert.

Verbieten es zu nutzen empfinde ich eher als wirksam, und finde ich auch gut.

Spinde haben wir bei unserer Schule nicht, naja, eigentlich schon, wurden aber seit Jahren nicht geputzt und sehen dem entsprechend aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gilt in den meisten Schulen und es ist gut so. Ist im Arbeitsleben auch oft so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in meiner berufsschule gibt es ein handyverbot, man darf das handy auf dem schulgelände nicht benutzen. ich verstehe es ja, wenn ich im unterricht kein handy benutzen soll, da soll ich ja schließlich aufpassen, aber dass ich in den pausen kein handy in der schule nutzen darf, sehe ich nicht ein. es hält sich auch gar keiner dran und die lehrer interessiert es anscheinend auch nicht so wirklich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das ist überhaupt nicht erlaubt… in Berlin gab es mal so etwas, da haben sich mehrere Eltern zusammengetan und dagegen gerichtlich vorgegangen und gewonnen. Die Kinder sollen nämlich in einem Notfall zuhause anrufen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jubeln.

irgendein lehrer hat mal ein tragbares störgerät mitgebracht, so dass der empfang komplett weg ist. hat riesenärger bekommen.

trotzdem: der mann ist ein held.

;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handyverbote sind gut. Dann können sich die Schüler auf den Unterricht konzentrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nix, das wär eine echte Wohltat und Arbeitserleichterung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns gibts kein verbot. Während dem unterricht darf man es aber nicht benutzten:) man kanns aber auf den tisch legen. manchmal benutzten wir den taschenrechner oder google.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ein Handy Verbot an der Schule... Ist aber auch besser so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben ein Handyverbot. Ist nicht weiter schlimm, man unterhält sich halt mehr mit den anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns gibt es handyverbot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handyverbot an Schulen? Sehr gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
23.11.2015, 17:25

Das ist der Normalfall, zumindest im Unterricht.

0

Endlich mal wieder mit Leuten normal reden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich unterstreichen.... nicht verkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?