"Handytorte"?

6 Antworten

Ich weiß nicht, wie geschickt du im Backen und Verzieren von Torten bist. Am einfachsten ist es, wenn du in einer Kastenform einen Biskuitteig (kannst du geschmacklich mit Mandelaroma oder ähnlichem abwandeln)abbackst. Damit er schön glatt oben wird, musst du ihn wahrscheinlich durchschneiden und nur den unteren Teil benutzen. Damit hast du die Grundform. Am besten streichst du jetzt noch Marmelade drauf. Im Lebensmittelhandel kannst du eine Marzipandecke (von Schwartau ca. 3,-€) kaufen. Diese legst du auf den Kuchen und schneidest die überstehenden Ränder ab. Aus diesen kannst du noch die Tasten und das Display ausschneiden oder ausstechen und mit Marmelade oder Puderzuckerglasur draufkleben. Die Marzipandecke kannst du mit flüssiger Lebensmittelfarbe einfärben. Für die Zahlen auf der Taste kannst du Lebensmittelfarbe verwenden, die gibst in kleinen Tuben zu kaufen und sind etwas cremig, damit kann man besser schreiben. Eine andere Alternative wäre eine Buttercreme statt der Marzipandecke, ist aber viel Arbeit und man brauch sehr viel Geschick dafür.

Googel mal "Handytorte Bilder", bie Flickr ist 'ne lustige drin!

ich hab zwar noch keine gemacht, aber ich würde einfach einen biscuitkuchen machen und in der passenden form ausschneiden und dann mit gefärbter buttercrme/zuckerschrift/etc. verzieren =)

Was möchtest Du wissen?