Handytausch bei Ebay-Kleinanzeigen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn die Dame beim Tausch auf die Richtigkeit der Ware geachtet hat und diese auch überprüft hat, kann dir im Nachhinein NICHTS mehr passieren, denn alles was nach dem Tausch passierte kann durch Eigenverschulden passiert sein, von daher kann sie dir nicht beweisen, dass DU ihr etwas defektes gegeben hast. Es kann ja sein, dass sie das Handy fallen gelassen hat und dir jetzt erzählen will, dass es von Anfang an so war.

Lass dich auf KEINE Diskussion deswegen ein !!!Du bist im Recht

Hast Du die Seriennummer Deines Handys aufgeschrieben, das Du ihr abgegeben hast? Ich gehe davon aus, dass sie einfach nur auf dem Weg versuchen will, ein defektes HAndy gegen ein funktionierendes kostenlos einzutauschen.

:D Jetzt schreibt sie mir auch noch, dass das IPhone hinten an der Dockstation einen Riss hätte(IPhone-Krankheit). Den hat es vorher aber auch nicht gegeben und sie hat ihn auch erst jetzt bemängelt. Ich glaube echt, dass ihr das runtergefallen ist und sie es so reklamieren will.

Jetzt sagt die Dame, es würde jetzt anders geregelt werden. Kann sie mit einer Anzeige irgendwas bezwecken? Sry, dass ich so blöde Fragen stell, aber ich musste mich mit sowas noch nie auseinander setzen.

Danke:)Auf diese Antwort habe ich gewartet/gehofft:)

Was möchtest Du wissen?