Handyprdnung in der Schule?

Das ist die Handyordnung  - (Schule, Handy, Recht)

8 Antworten

Du kannst das Handy auch zu Hause lassen. Dann kann Dich das Ganze kaltlassen.

Die Schulleitung darf das natürlich beschließen, ohne Euch zu fragen. Offensichtlich  gab es Gründe dafür.

Die Schulleitung kann und darf das..

Willkommen im richtigen Leben, das wird als Erwachsener nicht weniger mit Regeln, die man eknhslten muss.

Bei uns im Betrieb absolutes Handyverbot, nur im Pauseraum erlaubt - ansonsten Abmahnung und wenn man das öfter macht Rauswurf!

Sry aber ich kann auch nichts dafür, dass du dein Handy nicht während der Arbeit benutzen darfst. Heißt ja nicht, dass das in der Schule genauso gehandhabt wird wie auf der Arbeit😉

0
@nono226

Ich hab kein Problem damit.

Ich hab ja verstanden, dass man nur entweder arbeiten / lernen kann oder den Kopf im Handy haben...

Da das an der Schule von den Schülern noch nicht kapiert oder freiwillig umgesetzt wird, läuft das eben so!

Bedankt euch bei den Astlöchern, die das durch ihr Verhalten eingebrockt haben..

1

Kann das Handy über Nacht von der Schule einbehalten werden?

Hallo, ich hoffe auf schnelle Antworten. :)

Darf meine Schule mein Handy über Nacht einbehalten? Nachdem meine Mutter mit mir in der Schule war um es abzuholen, nach Unterrichtsschluss, und mein Papa ausdrücklich am Telefon sagte, dass die Schule mir mein Handy aushändigen soll?

Fällt dies unter Paragraph 242 im StGB, also macht sich die Schule somit strafbar? Da es mein Eigentum ist und es mehrfach erwähnt wurde, dass es ausgehändigt werden solle.

...zur Frage

Schule - Übelkeit - Was dem lehrer sagen

Mir wird oft im Unterricht schlecht und ich habe oft starke Bauchschmerzen. Ich bin nur schüchtern und weiß nicht genau wie ich es den Lehrern sagen soll,damit ich abgeholt werde. Wie kann ich meinem Lehrer das sagen,ohne das es misstrauisch wirkt? Ich weiß,dass hört sich komisch an,aber die Frage ist mir sehr wichtig.!

...zur Frage

Kann man einfach so von der Schule geschmissen werden?

Hallo! Letztes Schuljahr war ich noch auf dem Gymnasium 10. Klasse, wollte dann auf die FOS wechseln. Hab meinen damaligen Lehrern mein Zeugnis gezeigt und gefragt ob ich mit dem Schnitt auf der FOS angenommen werde oder ich eine Nachprüfung schreiben muss Alle antworteten mit NEIN, eine Prüfung IST nicht nötig. Selbst als ich mein Zeugnis bei der Anmeldung an der neuen Schule vorzeigte, hieß es dass es passt. Nun während der ersten Schulwoche auf der FOS, wurde ich zum Rektor gerufen, der mir dann sagte dass er mich aufgrund meines Zeugnises nicht an der Schule haben dürfte und er Ärger bekommt wenn doch. Ich darf also diese Schule nicht mehr besuchen. Hätte mir vorher jemand gesagt dass es nicht gültig ist, hätte ich eine Nachprüfung geschrieben. Somit kann ich diese nicht einmal nachholen. Nun meine Frage: Darf der Schulleiter mich jetzt einfach von der Schule nehmen?

...zur Frage

Wie lange darf die Schule mein Handy behalten trotz Volljährigkeit?

Laut Schulkonferenz soll anscheinend bei meiner Schule ein Gesetz eingeführt worden sein was besagt,dass das HANDY am ende der Woche abgeholt werden kann.Ich bin schon volljährig darf die Schule mir das Handy für mehr als einen Tag abnehmen?ICH MEIN DAS IST MEIN EIGENTUM LIEG ICH DA FALSCH

...zur Frage

Handy in der Schule Zerstört?

Also ich war heute in der Schule und habe mich mit einem Mitschüler unterhalten als ein anderer mitschüler kommt und mich von hinten schubst mit voller Absicht daraufhin fliegt mein neues Handy auf den Boden und die Scheibe ist Komplet kaut ich darf zwar kein Handy in der Schule haben aber wer muss für den Schaden jetzt auf kommen in meiner Sicht würde ich sagen der Junge der mich geschubst hat oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?