Handynummer schnell wechseln! Wie?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja du könntest eine neue SIM-Karte bei deinem Anbieter beantragen. Das sollte mit einem Anruf geklärt sein. Keine Sorge :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht, du musst bei deinem Anbieter anrufen oder in den nächsten laden von denen gehen. Allerdings kostet dich das einmal zwischen 20 und 30 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Mit deinem Anbieter reden 2 eine neue Nummer dort beantragen aber dir bleibt auch die Möglichkeit ihn anzuzeigen.Da kann dir vieleicht helfen wen das vor Gericht wegen Belästiegung geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Du gehst zur Polizei und zeigst in deswegen an.
2. Ruf die Service Hotline an, wo du deinen Vertrag hast und lass die Nummer kostenpflichtig ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man da nicht zur Polizei gehen und was machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzblxtmxdchen
03.06.2016, 10:53

Ich rede erstmal mit seiner Betreuerin.  Sollte er mir dann noch 1 mal unangenehm auffallen,  gehe ich zur Polizei und das werde ich der Betreuerin auch so sagen.

0

Nummer deines Freundes blockieren, bei unbekannten Nummern nicht abheben. fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzblxtmxdchen
03.06.2016, 10:43

Hab ich schon, aber es schreiben mich immer wieder neue an oder rufen mich an und ich kann nichts dagegen tun.

0

Ruf bei deinem Anbieter an und beantrage eine neue Nummer. Kostet aber was.
Wie lange der Wechsel dauert, kann ich dir leider nicht sagen - wird aber bestimmt ein paar Tage dauern.

Kannst du die Anrufer/Schreiberlinge in der App nicht sperren?

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzblxtmxdchen
03.06.2016, 10:42

Ja ich kann die sperren, aber es schreiben mich immer wieder neue an.

0

Was möchtest Du wissen?