Handynummer durch App?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für einen Whatsapp Kontakt reicht es aus, wenn man eine beliebige Telefonnummer als Kontakt speichert und dann anschreibt - es gibt keine weiteren Hürden oder Überprüfungen, ob man diese Person kennt oder Ähnliches.
Es kann also sein, dass da irgendwer entweder wild Nummern ausprobiert, was ich jedoch nicht denke, oder im Internet/bei Freunden/irgendwo Handynummer gezielt sucht/abgreift und diese bei Whatsapp "sucht".
Wenn du die Person nicht kennst und keinen Kontakt möchtest, dann blocke sie über die Einstellungen.

Mit Datenschutz hat das übrigens nichts zu tun.

ich sage nope .... als ich 16 war vor langer langer zeit habe ich auch so ein quatsch erzählt wenn ich mich als jmd ausgegeben habe ... also wenn mir so jemand was sagt wenn es nicht in nem spiel hearthstone ist wo du einfach freunde von freunden adden kannst , dann glaube ich es NICHT!

Der probiert irgendwelche Nummer aus

Meine Handynummer wurde von einem Bekannten weitergegeben. Was soll ich tun?

Ich brauche ganz dringend einen Rat.

Gestern Abend wurde ich von einer unbekannten Nummer auf WhatsApp angeschrieben mit der Nachricht "hör auf schße über mich zu labern" Ich kannte diese Nummer und auch die Person dahinter nicht und war mir sicher niemanden meine Nummer gegeben zu haben. Es stellte sich heraus, dass diese Person meine Nummer von einem Bekannten (ich würde wirklich nicht sagen, dass er ein Freund ist) aus dem Sommerurlaub 2018 hatte. Ich schrieb meinen Bekannten also darauf an und er antwortete, dass er meine Nummer noch an viele weiter gegeben hatte. Ich weiß nicht was ich machen soll, da die Unbekannte Person mir auch gedroht und mich beleidigt hatte. Also bitte antworten und helfen!!!

PS: Ich hatte dem Bekannten nicht ausdrücklich erlaubt meine Daten weiterzugeben!

...zur Frage

Braucht man beim Ändern der Handynummer bei WhatsApp sowohl Zugriff auf die alte als auch auf die neue Nummer?

Moin,

folgendes Anliegen: Ich bin habe vor, meine aktuelle Handynummer bei meinem jetzigen Anbieter zu ändern. Dafür habe ich mir eine Prepaidkarte von einem anderen Anbieter geholt und werde die Nummer auf meinen jetzigen Vertrag portieren.

Sobald die Nummer der Prepaidkarte auf meinen jetzigen Vertrag poriert wurde, sollte meine jetzige/aktuelle Nummer ja deaktiviert werden. Ist es dann noch möglich, die Handynummer bei WhatsApp über die Einstellungen zu ändern, auch wenn die Handynummer deaktiviert ist? Kann ja sein, dass man dafür lediglich eine Internetverbindung braucht und dann etwas über die neue Handynummer bestätigen muss oder muss man auch etwas über die alte Nummer bestätigen?

Danke schön.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?