Handymikro nicht mehr gut

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es könnte sein, dass Fussel, Dreck, Brösel oder sonstiges die Micro-Membran verstopfen und somit behindert richtig zu schwingen und so adequat den Ton realistisch aufzunehmen. Das ist oft der Fall wenn die Qualität spontan rapide abnimmt. Meistens hilft es in das Micro zu blasen! Du kannst auch mal den Akku-Deckel oder sogar (wenn die Garantie schon abgelaufen ist) das gesamte Cover abnehmen und das Micro reinigen. Evenutell ist das Micro genrell defekt, die Membran kaputt oder eine der Lötstellen gebrochen. Wenn du noch Garantie hast, dann schicke es doch mal ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?